Frage von JoJoJo153t73, 62

Lohnt sich das sein eigenes Fahrrad zusammen zu bauen?

Hallo, Ich wollte mir ein Fahrrad,fully kaufen. Ich habe auf ebay,weiteres geguckt,ob ich was gutes finde.Habe ich auch,nur nicht im meinem preissigment.Deswegen frage ich ja,ob sich es lohnt selber zusammen zu bauen .Was mir wichtig ist,sind die federgabel und die Dämpfer,der Rest ist mir eigentlich egal.Mein preissigment endet bei 700-800€. Federgabel sollte vllt.von Rock Shox,und die Dämpfer von Fox sein.Könntet ihr mir vllt Tipps oder Kaufempfehlungen geben.? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tommy40629, 45

Mache erst einmal eine Liste, auf die Du alle die Dinge schreibst, die Du mit dem Bike machen willst.

z.B. stop and go und die ganzen Grundübungen, bis Du auf einer ebenen Teerstraße ohne absteigen stehen bleiben kannst.

Hinterrad umsetzen

richtiges Gelände fahren

Sprünge, kleine oder große, Drops

Je mehr Du machen willst, umso stabiler muss Dein Bike sein.

Ich empfehle Federgabeln mit diesem "double arc system". Magura hat das.

Kommentar von JoJoJo153t73 ,

Ist die federgabel bessr ?Und ist es preisgünstiger ,alles selber zusammen zu stellen.Natürlich werde ich gebraucht teile besorgen,denn ich könnte mir vorstellen,das bei neu teilen sich das alles nicht lohnt.

Kommentar von tommy40629 ,

Willst Du denn diese ganzen Tricks lernen? MTB fahren ist ja nicht das Gleiche wie Fahrrad fahren.

Willst Du springen und später in krasses Gelände gehen.

Wenn man z.B. die Wege der Forstfahrzeuge nachfährt, da wird dem Bike einiges abverlangt, oder im Bikepark.

Maguragabeln sind wirklich gut.

Antwort
von biker30000, 19

Die Produzenten von Rahmen bekommmen die Komponenten so günstig von Shimano, Campagnolo, usw., dass ein Selbstzuammengebautes sicher doppelt so teuer wird. Man baut selbst zusammen wenn man ein ungewöhnliches Bike haben will, auch wenn man immer nur wenig Geld zur Verfügung hat.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad & Sport, 22

Selber zusammenbauen kommt dich in der Regel teurer, da die Hersteller ja Mengenrabatt bekommen.

Ein gebrauchtes Fully sollte für 800€ aber schon zu bekommen sein.

Was für ein Fully suchst du denn, also für welchen Einsatzzweck?

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/787421-specialized-enduro-comp (Ist eine Magura Gabel auch OK?)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/727113-univega-ram-am-7 (Gabeln von Marzocchi sind auch super)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/696946-alutech-wildsau-hardride-fr-in-l (Downhill)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/730866-turner-bikes-turner-rfx (160 mm, Fox Gabel und Dämpfer)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/642478-kraftstoff-f1-evo-im-guten-zustand-n... (160 mm, beides Marzocchi)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/701567-cube-ams-comp-18-mtb-fully-100-mm (100 mm, X-Fusion Dämpfer)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/645779-cube-ltd-ams-cc-xt (Manitou Dämpfer)

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/746314-canyon-nerve-xc-6-0-2010-al

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/780648-specialized-stumpjumper-comp

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/791780-cube-ams-120-pro-allmountain-enduro

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/765400-giant-reignx1-m

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/785913-cannondale-prophet

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/652509-ghost-amr7500

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/644974-ghost-rt-7500-disc

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/758734-kona-minxy-grosse-s

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/794941-capic-escape-100 

Rahmengröße beachten!

Kommentar von hkfan95 ,

der Bikemarkt ist echt die beste Adresse für Fahrräder :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten