Frage von TheMasi1337, 66

Lohnt sich das CPU upgrade?

Hallo Gutefrage Community, Ich wollte mal ein paar Spezis hier fragen ob es sich lohnt von diesem CPU: AMD Athlon II 860K (musste so hinschreiben weil nur ein Link erlaubt ist)

Auf diesen aufzurüsten: https://www.amazon.de/AMD-A10-7850K-Black-4x3-7GHz-Sockel/dp/B00H7Z7YMI/ref=sr_1...

Danke im Vorraus :)

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 21

Beide CPUs haben 4 Kerne mit 3,7Ghz, nur der AMD A10-7850K hat auch eine integrierte Grafikkarte.

Bringt also nichts. Für mehr CPU Power musst du zu Intel wechseln zur Zeit.

Antwort
von ichweisnix, 25

Bringt nix. Für das Board gibt es auch keine bessere CPU die sich lohnen würde. Wenn es eine wirklich schnelle CPU sein soll, führt an Intel derzeit kein Weg vorbei. Bei AMD könnte man max noch auf eine 8 Core CPU wechseln, aber auch da braucht man ein neues Board.

Antwort
von Rakisch, 43

Nein.. nicht wirklich - wenn du mehr Leistung brauchst, dann wechsle am besten gleich die marke. 

Für eine wirklich merkbar bessere CPU brauchst du einen anderen Sockel, also ein anderes Mainboard.

Kommentar von TheMasi1337 ,

Ich mag aber Intel nicht so weil die einfach für ihren Namen 100 Euro drauf packen

Kommentar von Rakisch ,

1. Das ist falsch.

2. Es ist ein monopol, was erwartest du? AMD ist keine konkurrenz - weißt du was die Forschung etc. kostet? AMD, und da kann mir hier irgendein AMD fanboy sagen was er will (bin übrigens einer) ist einfach nur veraltet... du kaufst bei den "neuen" CPU's 5 Jahre alte Technologie.. Die Dye ist bei Intel nurnoch 1/3 so groß wie bei den meisten aktuellen AMD Chips..

AMD wird ende diesen Jahres mit ZEN wieder kommen, davor brauchst du nichts erwarten - und selbst dann, werden die neuen CPU's nicht auf ein Sockel passen.

Kommentar von DarkxAxngel ,

du zahlst nicht 100 euro drauf sondern 100 euro für bessere treiber/software, amd hat da seine probleme und kann da meist auch die leistung seiner cpus nicht nutzen.

Kommentar von Rakisch ,

Welche Software denn bitte? Welche Treiber?

Über den Chipsatz von AMD gibt es nichts auszusetzen, die funktionieren - und zwar gut. Die Technologie ist bloß viel älter.. DarkxxAxngle, was auch immer du hier sagen wolltest - nein^^.

Ja Intel ist besser, nein an den Treibern liegt es sicher nicht.

Kommentar von Marbuel ,

Eigentlich packen sie eher für dramatisch mehr Leistung 100 Euro drauf.

Kommentar von Shino202 ,

Intel for the win

Antwort
von Shino202, 43

Was hast du den gerade für ne CPU drin

Kommentar von TheMasi1337 ,

Steht doch oben 

AMD Athlon II 860K
hier noch Amazon Link: https://www.amazon.de/AMD-AD860KXBJABOX-Athlon-Prozessor-schwarz/dp/B00MU00IOQ/r...

Kommentar von Shino202 ,

Ja das lohnt sich aber bei Amazon nicht holen hier nim den link da hast du es noch ein bisschen günstiger http://m.mindfactory.de/product_info.php/AMD-A10-Series-7850K-4x-3-70GHz-So-FM2-...

Kommentar von TheMasi1337 ,

Ich wollte sowieso bei MIndfactory bestellen :) Hab nur Amazon links genommen :D

Kommentar von TheMasi1337 ,

Am besten kaufe ich die Black Editon oder? Wegen übertakten hab einen guten Lüfter und der jetztige CPU liegt eig. immer nur bei 35-40 Grad bei 100% auslastung

Kommentar von Rakisch ,

BITTE, ein letztes mal, hör auf mich. Es gibt hier so viele i.. , nein ich sag das wort jetzt nicht.. - hier in dem Forum.

Von der Prozessorleistung gibt es GARKEINEN Unterscherschied bei den beiden CPU's. Der A10 verfügt lediglich über eine IGP, und der Athlon nicht, diese schält sich bei einer dedizierten Grafikkarte sowieso aus... Also schmeißt du dein Geld für NICHTS aus dem Fenster..

... nochmal werde ich dir nicht schreiben, vertraue mir - jemandem der sich einigermaßen seriös anhört und gelernter Fachinformatiker ist und schon mehr PC's zusammengebaut hat als du gesehen hast. - oder auf jeden beliebigen 12 Jährigen in einem Forum dessen Niveau in Frage zu stellen ist.

Du wirst schon wissen was du tust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten