Lohnt sich das Buch "Java ist auch eine Insel"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Gebundene Ausgabe ist ganze zwei Auflagen aktueller und deutlich erweitert gegenüber der Online-Version.

Allerdings kannst du dir die Gebundene (12. Auflage) auch noch mit 15 oder 16 kaufen. Für den Einstieg reicht die Online-Version (10. Auflage) völlig aus.

Ich persönlich finde Bücher immer schöner als am Computer zu lesen, auch wenn es sich um so dicke Schinken wie die Javainsel handelt. Oft sitze ich 12 Stunden mit Notizblock und Bleistift am Tisch unter einer Leselampe, und ziehe mir irgendwelche Fachliteratur rein.

Für mich persönlich ist das viel angenehmer als ePUBs auf dem Tablet oder PDFs am Monitor zu lesen. Aber bei den meisten Leuten ist das wohl eher anders rum. :)

Trotzdem ist die Gebundene Ausgabe sehr gut verarbeitet, hat eine hervorragende Druckqualität, Satz & Layout & Design & Typografie sind exzellent umgesetzt, und du unterstützt mit einem Kauf sowohl den Autor, als auch den Verlag!

Auch wenn sich viele Leute leider eher weniger für DTP interessieren, so sollte man dennoch an den letzten Punkt mit der Unterstützung denken. Da du aber erst 14 bist, solltest du dich nicht dazu gedrängt fühlen, das Buch nur aus diesem einen Grunde zu kaufen. Ich denke, Autor und Verlag werden dir verzeihen, wenn du dich vorläufig nur auf die Online-Ausgabe beschränkst. :)

Fazit: Wenn du mal zu viel Geld rumliegen hast, kannst du es dir ja kaufen. Das kann aber auch noch in 5 Jahren sein. Vorerst wird die Online-Ausgabe dicke für dich ausreichen!

Für alle anderen: Die Insel ist ein sehr gelungenes Werk, welches es zu unterstützen gilt und welches ins Bücherregal eines jeden ernsthaften Java-Programmierers gehört. Auch beim späteren drin rumblättern findet man immer wieder Punkte, die man schon fast wieder vergessen hatte. ;)

PS: Fast unglaublich, dass "Christian Ullenboom" (Javainsel) und "Jürgen Wolf" (C/C++) Bücher für den selben Verlag schreiben ... der eine ein absolut fähiges Naturtalent, der andere ... naja, lassen wir das lieber ... ><

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZombiemamLP
23.05.2016, 21:50

Danke für deine Ausführliche Antwort, du hast mir sehr geholfen. :)

1

Les dich erst mal in die Online Version ein, die gibt schon einiges an Informationen her. Online hast du ohnehin eine riesen Auswahl an diversen Seiten. Verstehst du's auf der einen Seite nicht, wird's dir auf der nächsten vielleicht besser erklärt.

Ich persönlich habe Java mit dem Buch "Java von Kopf bis Fuß" begleitend zur Vorlesung gelernt. Das war nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam (aber auch um den Dreh 50,00 €).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZombiemamLP
23.05.2016, 20:57

ok danke! Dann lese ich mich erstmal online ein, ob mir das Buch überhaupt gefällt.

0

Die online Version ist halt immer nicht ganz aktuell.

Ich weiß jetzt gerade nicht ob die z.b schon den ganzen Java 8 Kram drine hat. Das wäre halt insofern gut als das sich mit Java 8 und den funktionellen Elementen doch einiges deutlich schöner und effizenter Lösen lässt wo für man früher verrenkungen gewählt hat.


Grundsätzlich gilt aber: Will man ein Einsteiger Werk/ Allgemeines Werk zu Naschlagen für Java haben gibt es in deutscher Sprache nur "Java ist auch eine Insel" als empfehlung. Vor allem wenn du zusätzlich auch die Konzepte und nicht nur die Sprach Details lernen musst brauchst die Ausführlichen erklärungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kostenlose hat den gleichen Umfang. Ich habe das Buch, benutze aber trotzdem immer die Online-Version, weil das einfach praktischer ist, als so ein dickes Buch neben sich liegen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZombiemamLP
23.05.2016, 20:51

ok, danke für die schnelle antwort.

0

Was möchtest Du wissen?