Frage von bauerjonas, 37

Lohnt sich da schon ein Diesel?

Hallo, ich fange vorraussichtlich im nächsten Jahr eine Ausbildung an, und der Arbeitsplatz liegt etwa 30 km und das Berufskolleg ist nochmal 2 km weiter entfernt! Würde sich somit ein Auto mit Dieselmotor rechnen??? (Es kämen etwa 12- 14000 km zusammen (wenn ich richtig gerechnet habe :) )) Im blick habe ich übrigens einen Seat Ibiza ST (die Kombinvariante des Ibiza) mit 1,2 L Dieselmotor!

Antwort
von sozialtusi, 11

Das muss man für jedes Fahrzeug separat ausrechnen. Es gibt Diesel, die lohnen sich bei 15tkm und es giibt welche, die lohnen sich auch mit 50tkm noch nicht.

Antwort
von Bellefraise, 24

Alles ist natürlich abhängig vom Verbrauch des Benziners und des Diesels. Also, bitte nur Fahrzeuge mit gleichen Leistungsdaten (z.B. 100 kW) und Fahrzeugdaten (Leergewicht) vergleichen.... sonst rechnet man in den WInd.

Dann sagt man unter Einbeziehung von Anschaffungskosten und Steuer, dass bei ca 15000 km/Jahr die Grenze liegt. Faährt man deutlich mehr, dann eher ein Diesel.

Kommentar von bauerjonas ,

Der Diesel verbraucht kombiniert 3,4L bei 75 ps, während ein 75 ps Benziner ca. 5 liter Schluckt!!

Kommentar von Bellefraise ,

habs mal für 15000 km durchgerechnet: bei einem Preis Diesel = 1,05 und Benzin 1,25, kostet der Benziner ca 380 Euro mehr an Benzin pro jahr. Das jetzt gegenrechnen mit der Steuer und den Anschaffungskosten (wartungskosten hab ich keinen Überblick)

Bei E10 würde es sich noch zu Gunsten des Benziners verschieben

Kommentar von RefaUlm ,

Das kannst du im real Betrieb vergessen! Geh lieber von 5 Liter Diesel und 6-7 Liter Benzin aus! Schließlich willst du mit dem auch mal schneller als 100 fahren und nicht so langsam beschleunigen wie eine Wanderdüne?! Zumal der kleine Motor eher für nen normalen Ibiza ausgelegt ist, der müht sich mit dem Kombi schon deutlich ab und auf der Autobahn oder bei Bergstrecken wirst du deine Probleme mit so einer geringen Leistung verbunden mit einem recht hohen Gewicht haben...

Was wiegt der? 1,4 Tonnen?!

Kommentar von bauerjonas ,

Der wiegt 1,1 Tonnen, und ist 20 cm länger als der normale Ibiza.....

Antwort
von Jewiberg, 16

Die Grenze liegt meist bei 15tkm.

Antwort
von brummitga, 22

nmM lohnt der sich auf alle Fälle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community