Lohnt es sich während einer deutsch Arbeit für die Gedichtinterpretation ein Schreibplan zu machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist in meinen Augen immer sinnvoll, wenn die Bearbeitungszeit länger als fünfzehn oder zwanzig Minuten ist. Einfach weil du dann einen roten Faden hast und sicher sein kannst, alle vorher erarbeiteten Punkte in den Ausführungen an der richtigen Stelle unterzubringen. Dann brauchst du dich während der Ausführungen nicht mehr mit dem Aufbau zu beschäftigen, sondern kannst dich auf Inhalt und Formulierung konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?