Frage von Ulysses2005, 63

Lohnt es sich überhaupt zu leben?

Mein Stiefvater ist manchmal einfach schrecklich, schreit mich an... Ich kann nicht mehr, Physisch schaffe ich das nicht. Außerdem hat meine Schwester ein Problem, das sie nur schreit wenn sie verliert, oder wenn ihr etwas nicht passt.

Ich kann nicht mehr, ich weiß nicht, ob es sich lohnt zu leben...?

Ich weiß es nicht, ich will nicht mehr, ich kann einfach nicht mehr, ich bin nicht mehr in der Lage das zu verkraften... Soll ich mir das Leben nehmen...?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IsseiXRias, 16

Hey...vllt kann ich dir eine gute Antwort geben da ich selber sehr oft Suizidgedanken habe.. Der Grund ist vllt nicht der selbe aber das Thema. Jedenfalls solltest du dich NICHT umbringen. Etwas besseres als den Tod gibt es immer. Glaub mir ich wollte so oft Suizid begehen aber ich lernte irgendwann ein Mädchen kennen... ich konnte ihr all meine Probleme anvertrauen während ich mich von meinen schrecklichen Tagen im Zimmer ablenkte durch Videospiele,Musik oder zeichnen. Das Mädchen und ich haben jeden Tag über unsere Probleme gesprochen und wir haben uns wirklich alles anvertraut.Sie war die erste Person der ich vertrauen konnte.. du musst versuchen so eine Person für dich zu finden ein Klassenkamerad oder ähnliches aber bitte bring dich nicht um...spätestens mit 18 kannst du aus dem Haus und davor trennt sich deine Mutter evtl mit ihm. Du könntest ja auch versuchen dich im Zimmer einzusperren und einfach Musik zu hören wenn er dich anschreien sollte. Ich hoffe,dass du so eine Person findest und wünsche dir alles Gute für die Zukunft :)

Antwort
von DBKai, 12

Das liest sich sehr schlimm....

Wenn das Leben mehr Qual als Freude ist, dann halte ich es nicht für besonders lebenswert.

Vielleicht kannst du etwas an deiner Lage verändern... ev. wirst du nicht immer mit diesen Leuten zusammen leben... und wenn du dann mal alleine lebst und hoffentlich einen gut Job findest, dann könnte es auch wieder Berg auf gehen in deinem Leben...

Antwort
von Satiharu, 16

Kauf dir nen Hund, der beisst wenn man dic anschreit :D

Oder schrei zurück, oder dreh durch, kommst ganz schnell zum Psychologen.

Kannst auch in ein Heim gehen. Aber als allererstes rate ich dir: Red mit deiner Mutter darüber, darüber dass es dir so schlecht geht und du unbedingt eine Änderung willst, sodass du Ernst genommen wirst.

Zeiten in denen man an Selbstmord denkt, sind in unseren Höhen, schon fast normal, hatte auch so ne Zeit, ich entschied mich aber bald darauf, in ein Heim zu gehen, war damals 15.

Sei du selbst, und hilf der Welt zur geniessbaren Gestaltung!

peace

Kommentar von Satiharu ,

Ich weiss auch nicht ob es sich lohnt in ein Heim zu gehen, doch ich denke, die Möglichkeit dich umzubringen hast du beinahe überall und immer (ausser in der Psychiatrie (kleine Möglichkeit)). Darum: Sorge für dein Wohl ,setz dich dafür ein. Wir sind keine Sklaven unserer Umgebung, sondern selbst Menschen, mit eigenem Willen und Gefühlen. Und jedes Lebewesen sollte das Recht haben, frei zu sein!

Antwort
von Lizuhx, 21

Also ich rate dir extrem davon ab dich umzubringen!Ich würde dir raten zum Physologen zu  gehen.

Antwort
von Wonnepoppen, 23

Beides ist kein Grund, sich das Leben zu nehmen!

wie alt bist du?

was sagt deine Mutter dazu, wenn er dich anschreit?

Kommentar von Ulysses2005 ,

Es ist ja wenn er sauer auf mich ist, wenn ich noch was zu tun habe und unter Stress stehe. Wenn ich dann sage das ich einfach nicht kann, und zusammenbreche, schreit er los. Bin 11

Kommentar von Wonnepoppen ,

Was hast du denn mit 11 für einen Streß?

Ich hab noch  was gefragt?

Antwort
von Feuerherz2007, 32

Suche unverzüglich einen Psychologen auf!

Antwort
von wolfruediger, 19

Guten Abend, darf ich fragen wie alt du bist?

 Ich glaube du bist einfach Urlaubsreif wie man so schön sagt!   Urlaubsreif vor der eigenen Familie !

Kommentar von Ulysses2005 ,

bin 11

Kommentar von wolfruediger ,

 schön das du so offen und ehrlich bist.

 Weißt du, die heutige Zeit in der wir leben hat teilweise so starke Anforderungen und Herausforderungen an jeden  die den ein oder anderen  manchmal auch einfach überfordert!

 Wenn dann jemand so wie du vielleicht mit ganz einfachen Fragen kommt oder vielleicht auch nur Zuwendungen haben möchte, weil er  in dem Moment das einfach braucht!

 Dann gehen so wie bei dir die Nerven einfach blank!

 ich will niemanden entschuldigen aber ich kann gut verstehen dass die ein oder andere Reaktion dann wirklich aus dem Ruder läuft!

 Was kann ich dir an der Stelle empfehlen dass du deinen Lebensmut nicht verlierst sondern deine Besonnenheit  behältst!

 Ich bitte dich einfach nimm meine Worte und ich selbst in dieser Situation die sicher wiederkommen wird,  und beobachte!

 Du wirst feststellen in dem Moment wo du das tust bekommst du Abstand zu der Situation!

 Dieser Abstand wird dir helfen damit fertig zu werden und deinen eigenen Weg aus dieser Ausweglosigkeit zu finden!

 ich verspreche dir, wenn du das tust wie ich dich gebeten habe bist du ein sehr starkes selbstbewusstes junges Wesen werden und es für dich nicht mehr stören denn du stehst dann über diesen Dingen!

 Habe Geduld und du wirst sehen ich habe recht und du wirst ein starker Mensch werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community