Frage von Verbindung, 18

Lohnt es sich überhaupt noch YouTuber/Streamer zu werden?

Man geht ja eigentlich bei den größeren YouTubern unter oder?

Antwort
von Pilzlisammler, 17

Unmöglich ist es nicht, es kostet Geld(für ausrüstung und videoqualität) und vorallem Zeit. Du hast auf jeden fall bessere chancen wenn dich ein anderer youtuber pusht, was heutzutage echt keine Schande mehr ist...

Kommentar von Verbindung ,

Die Frage kommt ja dann auch noch auf, wer will dich denn als kleiner YouTuber/Streamer pushen..

Antwort
von RicSneaker, 11

Wenn du Youtuber werden willst, um damit Geld zu verdienen oder um berühmt/erfolgreich zu werden, dann lohnt es sich nicht. Es sei denn, du hast eine wirklich einzigartige Idee. Ich denke, man sollte Youtube aus Spaß und Leidenschaft am Videodreh anfangen damit man auch Herzblut in einen ordentlichen Kanal bzw. Kanalaufbau stecken kann. Wenn du nur anfängst, weil du die Absicht auf Ruhm und Reichtum hast, wird das mit dem Erfolg sowieso nichts. Geh lieber richtig arbeiten, als dich auf den finanziellen Erfolg durch Youtube zu verlassen, denn wirklich rentabel wird es mit verdammt großer Wahrscheinlichkeit nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten