Frage von Suchehack, 77

Lohnt es sich überhaupt noch anzufangen?

Hallo ihr,

ich bin 14 Jahre alt ( werde dieses Jahr 15 ) und habe irgendwie die Liebe zum Fußball wiederendeckt. Habe früher gespielt, bin dann auf Kampfsport umgestiegen und naja, ich würde gerene wieder anfangen. Nur zur Frage lohnt es sich überhaupt noch? Ich meine ich wäre jetzt C1 und es ist wirklich lange her, dass ich Fußball wirklich viel gespielt habe. Aber die Chemie zwischen dem Fußball und mir stimmt :D. Ich möchte auf keine "Profi Karriere" sondern nur als Hobby evlt, zu einem großen Verein oder, seht ihr da noch irgendeine Chance?

Antwort
von jock3r599, 16

Such dir ein Dorfverein da steht der Spaß im Vordergrund

Antwort
von eyrehead2015, 38

Was ist denn das für eine Frage? Das ist nur eine Sportart bzw ein Spiel. Du kannst jeder Zeit Fußball spielen

Antwort
von pemali, 37

Das spielt doch keine rolle wie alt du bist! Haupsache du hast spass daran!

Kommentar von Suchehack ,

Naja, ich meine die anderen werden bestimmt 1000 mal besser sein als ich, ich habe ja das ganze taktische noch nicht drauf..

Kommentar von pemali ,

Willst du spass haben, oder doch profi werden?

Kommentar von Suchehack ,

Naja, profi nicht wirklich. Aber schon mal so in die Richtung mit größeren Vereinen. So zb, vielleicht D jugend vom KSC ( mal übertrieben)

Kommentar von pemali ,

Achso... Na also, entweder kannst du jetzt weiterhin dich mit fragen nerfen soll oder soll ich nicht. Oder du schaltest ab und fängst sofort an fussball zu spielen!

Antwort
von Jozudenhannes, 31

Es lohnt sich immer ein Hobby nachzugehen!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten