Frage von Eevinjum, 31

Lohnt es sich Moto G (1. Gen) durch Moto G (3. Gen) zu ersetzen?

Hi, Ich besitze schon seid über ein Jahr den Moto G 1. Generation. Das Handy hat mich einfach nur überrascht, weil es so gut ist. Jtz gibt es ein kleines Problem. Mein Bruder möchte jtz das Handy und Meine Eltern sagen dass sie mir ein neues Kaufen werden. Ja schön und gut. Jtz fragt ihr euch bestimmten warum ich das Handy nicht einfach mein Bruder gebe und das gleiche Handy wieder Kaufen. Das ding ist ich will nicht nochmal das gleiche Handy kaufen weil das schon bischen älter ist und wenn ich schon die Chance habe ein neues Handy zu bekommen dann suche ich mir eher von den neueren aus.

So Lange Rede kurzer Sinn. Ich hab mir den Moto G 3. Generation angeschaut und mir gefällt das Handy. Das Handy ist neu (2015) behebt viele Fehler des Moto G (1. Gen) und kostet nur 180€ (Ich hab das Moto G (1. Gen) auch für 180€ gekauft.

Die Frage ist : Lohnt es sich das neue Handy zu kaufen? Habt ihr vllt. Argumente dagegen?

Danke im vorraus

Antwort
von CalvinSchneider, 31

die frage ist was fehlt deinem alten Handy was dass neue hat.
ich bin seit 4Jahren mit meinem S2 zufrieden, diese wegwer-kultur ist doch langsam echt schrecklich. 

Kommentar von Eevinjum ,

wegwer-kultur? Was bist du für einer. Ich bin mir sicher das, das Handy BEI MEINEM BRUDER länger hält als 4 Jahre.

Kommentar von CalvinSchneider ,

das ist was anderes. hab dass mit deinem bruder falsch verstanden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community