Frage von jurkeit, 45

Lohnt es sich meine Uhr reparieren zu lassen (120€)?

Hallo. Ich habe eine Uhr von Fossil (120€) und leider läuft sie ständig an. Zudem funktioniert sie mittlerweile nicht mehr. Lohnt es sich die Uhr zum Uhrenmacher zu bringen oder kann ich mir für die Reparaturkosten gleich eine neue Uhr kaufen?

Danke

Expertenantwort
von darkhouse, Community-Experte für Uhr, 42

Kommt drauf an, was kaputt ist. Ist es einfach zu feucht in der Uhr, muss man sie erst mal trocknen. Also öffnen, trocken legen und schließen. Dann die Dichtigkeit prüfen, Fossil ist in der Preislage meist 10 bar abgedichtet. Der Tausch des Werks komplett wäre auf alle Fälle eine Idee, muss man nur den genauen Typ wissen und bestellen, einfach austauschen. Diese Quarzwerke sind meist sehr preiswert, das häufig eingesetzte (und recht solide) Miyota OS20-Quarz-Chrono-Werk liegt bei unter 20 Euro.

Antwort
von freenet, 45

Ich würde mir eine neue Uhr kaufen, darauf hast Du dann auch wieder Garantie. Eine Reparatur ist nicht billig. Ich bin eigentlich nicht so ein Typ, alles gleich wegzuwerfen, aber in diesem Fall bin ich dafür. Eine Uhr muss gehen und zwar genau!

Antwort
von FancyDiamond, 43

Erst mal nen Kostenvoranschlag machen lassen. Dann entscheiden ob ne Reperatur günstiger kommt als ein Neukauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten