Lohnt es sich, mehr Geld für das iPhone 6s auszugeben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin vom 6er auf das 6s umgestiegen. Ja, es ist besser. An den 3D Touch gewöhnt man sich ungeheuer schnell und die Ladezeiten von Apps und Internetseiten sind auch noch schneller geworden XD Schön ist auch das die Internetseiten nicht mehr nachladen müssen, wenn man sie nochmal öffnet

Sehr Praktisch finde ich auch das man Siri nun aktivieren kann ohne das, das iPhone am Ladekabel hängt

Erwähnenswert ist auch die neue Kamera - super Bilder

Wenn du auf all das verzichten kannst, kannst du aber auch das 6er nehmen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maja0706
05.12.2015, 21:27

Okay, ich bin überzeugt! :D danke! :)

in welcher Farbe hast du es? :)

0

ich bin auch vom Iphone 6- 6s umgestiegen und finde es viel besser als 6. Mein Iphone is rosagold und bin zufrieden so. Mein Akku ohne Ladekabel hält 2 Tage durch, auch wenn ich oft benutze.. Iphone 6 geht der Akku schneller runter und ich kann nicht an meinem PC aufladen. Zwischendurch hatte er Probleme. Danach bin ich auf 6s umgestiegen und ist viel besser.. PC kann ich aufladen mit dem Ladekabel und natürlich er spinnt nicht mehr. ;)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.businesstarife.de/ schau hier nach ist viel günstiger aber leider nur für geschäftskunden vill sind deine eltern ja selbstständig

es handelt sich um das iPhone 6s oder 6s+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

90€ für ein iPhone 6 monatlich? Was sinddas für Verträge? Das iPhone 6 bekommt man schon für 30€ im Monat. Das 6s für 40€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maja0706
05.12.2015, 23:15

Ich schrieb Grundpreis. ;)

Das ist die Einmalzahlung und darum geht es mir. Die Vertragskosten sind gleich (Weil der Tarif identisch ist), nämlich 44,95€ für den, den ich haben möchte. 

0

Was möchtest Du wissen?