Lohnt es sich mehr ein iPhone oder ein gutes Android zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Warum zählst du nur Samsung, Apple und HTC auf ? Andere Hersteller haben oft ein weit besseres Preis-Leistungsverhältnis.
Das LG G4 reicht in Sachen Hardware locker für den Standard User, Akku wechselbar, Micro SD Slot, Laser Autofokus.....
Das Teil kostet nur noch 330€ und es stehen zahlreiche Custom Roms zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wenn du kleine Displays magst, dann kannst du dir das iPhone SE kaufen mit der aktuellen Hardware vom 6s (ohne 3D Touch Touch ID 2.0). Kostet 16 GB 489€ 64 GB 589€.

Wenn du, aber mehr mit Android besser zurechtkommst, dann ein S6,S7 oder besser LG G5.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

also ich wollte mir selbst noch vor einigen Wochen das Iphone 6 holen.
Ich hab mich etwas informiert und ja es ist sehr teuer.
Ich habe einige meiner Freunde gefragt, die auch ein Iphone haben, wie sie es denn finden und wie gut es denn funktuniert.
Fast jeder hat mir davon abgeraten, da der Akku nach einigen Monaten viel zu schnell leer gehen soll, das Handy nach dem ersten Mal als es runterfiel, Risse hatte oder sogar schon kaputt war und das das Handy nach einer kurzen Weile schon anfängt zu spinnen.
Außerdem kannst du mit dem Iphone angeblich keine Musik auf WhatsApp verschicken können.
Hol dir lieber ein preiswertes Handy!

LG
Atussa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princezica
14.04.2016, 13:39

Genau das gleiche haben mir auch meine Freunde und Bekannte gesagt. IPhone's sind halt sehr empfindlich :/

0

Ob Apple oder andere ist nichts als Geschmackssache.
Bei 'guten' Android-Phones gibt es keinen nennenswerten Preisunterschied zu Apple. Ich persönlich bin mit meinen iPhone super zufrieden, es stürzt nie ab und funktioniert noch einwandfrei nach 2 Jahren. Und ich habe es wirklich schon sehr sehr oft fallen gelassen aber es ist nichts passiert (habe zwar das 5s das noch um einiges dicker (und stabiler?) als das 6(s)er ist aber trotzdem)
Außerdem ist Apple einfach zu bedienen und sehr komfortabel und funktioniert noch!
Das ist halt meiner Meinung nach eine Investition und muss dementsprechend lange halten- wenn du immer das neueste haben willst ist das vielleicht nicht das richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das iPhone 6/6s ist ziemlich überteuert,muss aber sagen,dass es sich aufjedenfall lohnt das Handy kaufen (meine persönliche Meinung). Wenn du aber nicht so viel Geld ausgeben möchtest dann warte auf das IPhone 6c ! Das soll ungefähr wie das iPhone 5c sein,nur größer und soll fast wie das iPhone 6s sein. Natürlich wird das 6c auch viel weniger kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir iPhone. Bin nach 4 Samsung (die jeweils nach einem Jahr kaputt waren) auch zu iPhone gewechselt und nun seit 1,5 Jahren sehr zufrieden mit dem iPhone 6. Es qualitativ viel hochwertiger und man bezahlt nicht nur den Namen! Bei Samsung hat man immer das Problem, dass es sich aufhängt, der Akku oder die Ladebuchse kaputt geht. Das hatte ich bei allen Samsungs bis jetzt. Achso und der Display hält beim iPhone auch länger als beim Samsung, dadurch dass die Kanten abgeschrägt sind und sich somit die bruchgefahr bei einem Absturz verringert. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princezica
14.04.2016, 13:38

Ja da hast du Recht. Samsung Handys gehen immer sehr schnell kaputt usw.

0
Kommentar von chattiness
14.04.2016, 13:41

Also ich würde in ein iPhone investieren :) klar, es ist Geschmacksache, entweder man liebt es oder man hasst es, aber in meinem Umfeld sind 90 % der Leute die von Samsung zu iPhone gewechselt haben viel zufriedener! Die Funktionen sind viel umfangreicher, man ist besser vor Viren geschützt und wenn man sich ein zweites Gerät von Apple zulegt, werden alle Daten ganz automatisch übertragen. auch wenn du dir  nach dem iPhone ein neues iPhone holst, brauchst du dann nichts mehr zu installieren. Geht alles ganz automatisch ;) ich liebe es einfach

0
Kommentar von Retniw98
14.04.2016, 14:03

Samsung ? Von denen würde ich bei Smartphones generell abraten. Die haben mit ihren billig Geräten zwar den unteren Markt in ihrer Kontrolle, aber dafür das Thema Qualität komplett von Bord geschmissen.

0
Kommentar von chattiness
14.04.2016, 14:06

Das stimmt!!!! 😃

0

Apple hat den besseren Support. Für iOS gibt es regelmäßig Updates und einmal im Jahr eine komplett neue Version. Bei Android sieht das eher dürftig aus.
Sehr gute Androiden sind mittlerweile auch jenseits der 500€. Für so viel Geld würde ich mir nie ein Android kaufen. Wenn du ein günstiges Smartphone sucht, dann kannst du gerne Android nehmen. Aber in höheren Preisgefilden ist iOS die bessere Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordPhantom
14.04.2016, 14:54

nicht!!!

0
Kommentar von Retniw98
14.04.2016, 14:56

Danke für die konstruktive Kritik an meiner Antwort.

0

Hi,
kürzlich kam das iPhone SE raus, von der Größe her, entspricht es dem iPhone 5 bzw 5S.

Ich bin ein iPhone-Fan, bei mir kommt nichts anderes mehr her.

Bedienerfreundlichkeit ist super einfach und die Sicherheit von Apple ist sehr gut.

Ich empfehle immer eine Folie auf den Bildschirm und ein Bumper bzw. Case, da ein iPhone ja schon recht teuer ist ...

Kenne viele, die von Samsung auf iPhone umgestiegen sind, jedoch keinen, der vom iPhone wechselte.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gutes Android lohnt sich auf jeden Fall mehr.

Du bezahlst ein paar Hundert Euro nur dafür, dass du nen Apfel hinten drauf hast, und das muss nicht sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princezica
14.04.2016, 13:34

Das stimmt haha, welches Handy hast du ?

0
Kommentar von Applwind
14.04.2016, 13:37

"Du bezahlst ein paar Hundert Euro nur dafür, dass du nen Apfel hinten drauf hast,"

Quatsch! Das man sowas immer noch glaubt !

LG

0
Kommentar von Applwind
14.04.2016, 13:44

"Beschäftige dich doch erstmal mit der Materie."

Glaub mir zu iOS gehört nicht nur Starten und Software. Unter iOS spielt sich noch mehr ab, dass aber hier zu kompliziert wäre zu erklären. Wenn du der Meinung bist, dass ich mich nicht auskennen würde besuche mein Profil, dann kannst du weiterreden.

"Du kannst mir nicht sagen, dass die Hardware eines IPhones und dsa OS 800€ Wert ist..."

Das nicht, jedoch hat es Apple jetzt kapiert und ein SE für 489€ zum kaufen freigegeben.

"Du bekommst ein Samsung Handy mit besserer Leistung und Android für nen günstigereren Preis - aber gut."

Leistung ? Du musst mehr vergleichen als Prozessor und irgendwelche zahlen um zu sagen das es bessere wäre als ein iOS Gerät. Günstig ist richtig.

LG

0

Preislich gesehen, sind HTC und Samsung besser. Beim Iphone zahlt man halt wirklich für den Namen etc. Da mir das Design aber so gut gefällt, besitze ich ein Iphone ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Applwind
14.04.2016, 13:37

"Beim Iphone zahlt man halt wirklich für den Namen etc."

Quatsch! Wieso glaubt das jeder ?

LG

0
Kommentar von LordPhantom
14.04.2016, 14:52

Weil es so ist!!!

0

Ich würde das IPhone Se kaufen:) habe sehr gute Erfahrungen mit Apple gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MehrPSproLiter
14.04.2016, 15:40

Hast du was dagegen? Es ist meine Meinung und ich kann ihm diesen Tipp geben.

0
Kommentar von LordPhantom
14.04.2016, 19:35

Kannst du machen. Und mein Tipp ist, in die Ronne damit

0