Lohnt es sich in der schweiz zu arbeiten und in deutschland zu leben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das machen doch viele Deutsche. Man muss halt die abweisende Haltung der Schweizer gegenüber den Usländer ertragen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gehört das fast alle Leute im 3 Länder Eck wohnen in der Schweiz arbeiten, weil sie dort mehr Geld bekommen, in Frankreich wohnen, weil dies dort nicht sehr teuer ist, und in Deutschland einkaufen wegen den günstigen Preisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimieRaili
29.06.2016, 12:17

also bei uns hier im Südwesten zieht kaum einer nachFrankreich um... vllt 2-3 % .. aber dass fast alle in der schweiz arbeiten, ausbildung machen oder studieren stimmt schon ^^ bei mir ists allerdings so dass ich in der schweiz wohne und in Deutschland zur schule gehe 😂

0

Damit du nicht auf falsche Gedanken kommst: Du bist sowohl in Deutschland, wie auch in der Schweiz steuerpflichtig. Die Schweizer Steuern werden direkt vom Lohn einbehalten. In Deutschland werden die die in der Schweiz bezahlten Steuern angerechnet. Viel Spass also beim Steuern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova27
29.06.2016, 11:44

Was denkst du hat man con  10.000chf übrig?

0

sonst würden wohl nicht so viele deutsche da in der schweiz arbeiten. meine bekannte auch .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den Einzelfall und die Lebensumstände an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab einem bestimmten Einkommen kann es sich lohnen...aber für Dich als Schüler...würde mir noch keine Gedanken darüber machen und mich zunächst auf Schule und Ausbildung konzentrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?