Frage von enzoright, 34

Lohnt es sich in den Bitcoin zu investieren?

Ich stosse immer wieder auf diese Möglichkeit und für mich würde es sogar gut darstehen als einen safe für einen Crash. Da ich aber nicht der Experte bin. Wollte ich noch andere Meinungen einholen.

Mit freundlichen Grüssen

Antwort
von Nube4618, 14

Kann man durchaus machen. Der Bitcoin Kurs ist relativ volatil, also musst du damit leben können. Wenn du das tust, unbedingt dein Wallet selbst hosten, am besten verwendest du den Original Client "Bitcoin Core". 

Wenn du deine Coins bei einem Hoster lässt, kann es dir gehen wie mir vor Jahren, als ich einen Teil bei Mt. Gox hatte. Wie das dann ausgegangen ist kannst du dir ja denken 😡

Antwort
von WESTundHB, 12

Wenn die Wirtschaft zusammenkracht , wird wahrscheinlich auch der Bitcoin zusammenkrachen. Was Potenzial hätte bei einer Kriese stabil zu bleiben oder sogar wertvoller zu werden ist eigentlich Gold.

Kommentar von YDerKellerY ,

Bitcoin wird nicht ohne Grund "digitales Gold" genannt. Bitcoin ist wesentlich stabiler als der $

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten