Frage von susanagabu, 52

Lohnt es sich heutzutage Arzt zu werden?

Antwort
von almmichel, 7

Dein Ansinnen solltest du schleunigst ändern. Arzt ist ein Job den man aus Berufung macht. Außerdem gibt es keinen stressigeren Job als den Arzt beruf. Im KH und auch in der eigenen Praxis. Mache etwas mit Computern das scheint besser für dich zu sein.

Antwort
von fiwaldi, 25

Auf dem Land gibt es einen extremen Ärztemangel, also Arbeitslosigkeit ist nahezu ausgeschlossen.

Bei Interesse vermittle ich eine sehr gut gehende, moderne und bestens ausgestattete  Arztpraxis. Mein Schwager wird 70 und hat immer noch keinen Nachfolger gefunden!

Antwort
von Deichgoettin, 21

Wie meinst Du das? Aus finanziellen Gründen?
Wenn das Deine einzige Sorge ist, studiere etwas anderes.

Antwort
von polli91, 28

Wir brauchen mehr Ärzte in Deutschland, also definitiv JA!

Kommentar von DrBronstein ,

Mag ja sein, aber ob sich das für die Person, die das macht, lohnt, ist eine andere Sache.

Kommentar von polli91 ,

Es ist auf jeden fall lohnenswerter als viele andere Jobs

Antwort
von DjangoFrauchen, 33

Schlimme Frage!

Man sollte Arzt werden wollen, um den Menschen zu helfen und nicht nur wegen des Geldes...

Auch, wenn die Ärzte heutzutage jammern, dass sie nicht genug verdienen: Am Hungertuch nagen sie definitiv nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten