Frage von BlizzFX, 64

Lohnt es sich einen Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz zu übertakten?

Hey ich möchte meinen Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz lohnt sich das und wie würde das gehen? Das übertakten möchte mir eine Wasserkühlung für den Prozessor kaufen jetzt sagen wahrscheinlich viele das es unnötig ist aber ich finde einfach es kühlt dann richtig schön schaut besser aus als so einen fetten Lüfter drin zu haben (wie ich) man kommt an fast garnichts mehr ran weil der Lüfter so groß ist :)

Antwort
von sgt119, 32

Der Xeon lässt sich nicht wirklich übertakten

Kommentar von BlizzFX ,

Aber es geht oder?

Kommentar von sgt119 ,

Ein paar MHz, aber nicht der Rede wert

Antwort
von Christophror, 21

Das Ding kann man nicht richtig übertakten. Du kannst höchstens 3-400 MHz rausholen was nicht wirklich was bringt. Wenn dann brauchst du einen K Prozessor und ein Z Board. Da der Prozessor aber jedes Spiel locker schafft und auch kaum ein Programm ihn zum schwitzen bringen kann sehe ich da auch keinen Grund das Ding zu übertakten.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 20

Den bekommst du höchstens auf 4 GHz. Es geht nur der Weg über die BCLK. Und da muss dir bewusst sein, dass da bei Haswell noch einiges mehr dranhängt. Wenn du da nicht weißt, was du tust, wird die Mühle schnell instabil. Lies dich also gut ein.

Antwort
von Mrlionx3, 37

Joa bis 4ghz würde ich machen

Kommentar von BlizzFX ,

Wie geht das beim Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz hab gehört das ist nicht so leicht bei dem Prozessor :/

Kommentar von Mrlionx3 ,

über das BIOS. guck mal auf yt

Kommentar von BlizzFX ,

Hab ich scho aber für den Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz findet man leider nichts könntest du nachschauen wär dir übel dankbar ^^

Antwort
von ersta, 24

Ich würde bis 3,9 machen weil dann hält er vlt. Länger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community