Frage von TheDyingWalker, 132

Lohnt es sich eine RX480 zukaufen oder vielleicht eine RX470?

Hey also ich bin am überlegen mir eine neue Grafikkarte zukaufen. Da meine ja schon sooo alt ist (eigentlich nicht wirklich hab sie vor ein paar Monaten gekauft ) . Aber eigentlich wollte ich die Kühlung von mein PC verbessern. Aber jetzt bin ich auf der Idee gekommen vielleicht zwei Monate zu sparen (verdiene durch Zeitung Austragen 115€-160€) und die RX480 zukaufen da die ja sehr gut sein soll. Aber lohnt sich denn eine überhaupt für mich? Wie wäre denn eine RX470? Ich kann die AMD Grafikkarten überhaupt nicht einschätzen wie gut die sind. Wenn ich jetzt eine Nvidia Karte kaufen würde dann wäre es dann die GTX970-980 aber die will ich nicht :D . Aber von AMD hab ich keine Ahnung wie gut die RX480 ist oder die RX470. Kommen wir erstmal zu den Games die ich spiele bzw. Spielen will.

Aktuell Spiele ich :

Battlefield 4

GTA5

Das will ich mir noch holen:

Ryse son of Rome

Battlefield 1

Arma 3

Meine Hardware :

I5 4460

GTX750 TI

8GB DDR3

1TB SSHD

Monitor : 1600x900

Ich hab vor mir noch ein 1080p Monitor zu holen. Also kann mir jemand helfen zu entschieden welche Graka die beste für mich ist? Ich will die nächsten zwei Jahre dann nichts mehr drann machen! Und öhm wieviel Watt sollte mein Netzteil dann so haben?

Antwort
von onomant, 61

Wie gut die neuen AMD Karten sein werden, steht noch nicht fest, da es noch keine officiellen  Test dazu gibt. NDA bis Ende Juni
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Polaris-Hardware-261587/News/leak-radeon-rx-48...







Wenn ich jetzt eine Nvidia Karte kaufen würde dann wäre es dann die GTX970-980 aber die will ich nicht :D







Wäre auch nicht sinnvoll, da ja auch Nvidia neue Karten am Start hat (1070/1080)
Da du bei deiner Auflösung mit deiner jetzigen Karte ja noch ganz gut bedient bist, würde ich mich erstmal zurücklehnen und die ganzen Test und Vergleiche in Ruhe abwarten und dann entscheiden. 


Kommentar von TheDyingWalker ,

Jo ich warte glaube 3 Monate und stecke bissel Geld in die Kühlung ... Und in einem neuen Gehäuse... Naja ich meinte damit wenn ich eine Graka bräuchte würde so eine reichen für meine Anforderungen :)

Kommentar von AronFrisch ,

auf jeden fall

Antwort
von Ifosil, 82

Erste unabhängige Benchmarks sind Heute aufgetaucht, die Karte liegt sogar noch über der R9 390x und knapp unter einer GTX 980. Der Kauf ist damit absolut zu empfehlen. 
AMD ist wieder im Rennen.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Das ist gut. Und die Karte soll ja bloss nur ca. 200€ kosten. Dann muss ich ja nur noch weitere 200€ in mein PC stecken -_- (Neues Gehäuse weil das alte beschissen ist , Neue Lüfter , neues Netzteil und wenn man schon dabei ist kann man sich gleich noch ein neues MB kaufen)

Kommentar von Ifosil ,

200 €? Naja bei den Amis wird sie wohl 199 $ kosten. Bei uns locker mal 220 €. Und das bei dem 4 GB VRAM Modell. Die 8 GB Variante wird sicherlich um die 260 € kosten.

Kommentar von R3HAX ,

Für eine sinnvolle Vatiante wirst du wohl etwas mehr als 250 einplanen müssen, würde nichts mehr unter 6GB VRAM kaufen.

Kommentar von TheDyingWalker ,

Oh ok. aber bei den Spielen die ich spielen will da reichen doch 4GB oder?

Kommentar von Ifosil ,

Ja schon, aber spätestens bei BF1 wäre es sinnvoll mehr als 4 GB VRAM zu haben.

Kommentar von TheDyingWalker ,

OK dann steck ich diesen Monat lieber day Geld in die Kühlung und kaufe dann in drei Monaten die RX480 8GB Variante.

Kommentar von TheDyingWalker ,

*das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten