Frage von Ice3ock, 110

Lohnt es sich eine R9 390 (x) zu holen wenn man eine GTX960 4GB besitzt?

Antwort
von Shalidor, 69

Nein, auf keinen Fall. Besonders jetzt nicht, wo Nvidia und AMD mit ihren neuen Grafikkarten-Generationen vor der Tür stehen.

Kommentar von Ice3ock ,

Also meinst du ich sollte noch ein paar Monate warten?

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Kannst du machen aber die ersten Modelle der neuen Generation mit den HBM Speicher werden wahnsinnig teuer

Kommentar von Ice3ock ,

Die möchte ich auch nicht, meinte nur das dann die älteren Modelle evt. günstiger werden.

Kommentar von Shalidor ,

Die neue Grafikkarten-Generation von AMD und Nvidia wird nicht all zu teuer. Aber die älteren Grafikkarten werden dadurch günstiger. Also ja, warten. Ich kaufe mir demnächst eine R9 380 als Übergang, weil ich auf jeden Fall ne neue brauch.

Antwort
von pokefan29, 63
4096MB Gigabyte GeForce GTX 960 Windforce 2X OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Nein. Wenn du keine dieser Karten hättest würde ich vllt zur 390 raten, aber jetzt für ein paar Prozent mehr Leistung eine neue Karte für fast 400€ kaufen?

Kommentar von Ice3ock ,

Naja nur ein paar Prozent sind es ja dann nicht, macht schon einen deutlichen Unterschied, aber danke für die Antwort :)

Kommentar von pokefan29 ,

In vielen Spielen wirst du trotzdem nichts merken, weil die 960 einfach komplett ausreicht ^^

Und 400€ um in Gta von hoch auf Ultra zu stellen, na ich weiß nicht ^^

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Eine GTX  960 reicht für nix Komplett aus das mittlerweile 2 Jahre alte Final Fantasy 14 ruckelt sich damit bei höchstens Settings mit 45 bis 50 FPS schön was zurecht

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Ein Paar ganz viele Prozent, ich habs gemergt wo ich die mist 960 aus meinen PC verbannt hab und ne 970 reingehauen hab (in etwa der klasse ist die r 390x anzusiedeln)

Kommentar von groygroy ,

Der Unterschied ist enorm

Kommentar von pokefan29 ,

Ist natürlich jedem selbst überlassen, ich würde als Übergang die 960 übertakten und warten bis die nächste Generation erscheint (soll angeblich Ende Mai/Anfang Juni passieren ^^), da dann vermutlich auch die 970 oder die 390 günstiger wird.

Kommentar von SemihBang1905 ,

hahahahah Redgirlreloadet...... ,,in etwa der klasse is die r 390x anzusiedeln" Die GTX 970 kommt nicht mal an die Leistung einer normalen 390 ran.....So lächerlich

Kommentar von pokefan29 ,

Lass mich raten, du besitzt eine 390x? ^^

Kommentar von Frvrmx ,

So wahr semihbang

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Falsch die GTx 970 ist sogar etwas schneller trotz Krüppel Rams

Kommentar von Ice3ock ,

http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Specials/Radeon-R9-3...

Weiter unten sind Benchmarks, da steht die 390x definitiv fast immer über der 970.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

in 2 spielen ist die Gtx 970 schneller und bei den andern 3 kannst du die mehr FPS der  390 an einer hand abzählen fast immer schneller ist dann wohl komisch definiert

Kommentar von SemihBang1905 ,

ich persl. besitze die 380X und bin volkommen zufrieden. mit dem fx 6300 schaffe ich bei bo3 auf den höchsten einstellungen u. den Besten Anti Aliasing Einstellungen min. 70 fps

Kommentar von pokefan29 ,

War nur anhand deines Kommentars ersichtlich, dass du die Amd-Fraktion vertrittst ^^

Wieviele Fps du wo bekommst ist mir persönlich aber ziemlich egal :D

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Abgesehen mal davon das die GTX 960 gegen eine R 390 schon aufgrund des schmalen 128bit interface nur abstinken kann

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Erst einmal eine ist eine GTX 970 auf dem Niveau einer R9 390, nicht einer R9 390x, die ist schon eher ein Konkurrent zur GTX 980. 2. GTX 970 und die R9 390 sind auf dem gleichen Leistungs Niveau, denn was der GTX 970 an 10% roh-Leistung fehlt macht Nvidia mit Games-optimierungen wett, aber nur bei DirectX 11. Bei DirectX 12 und ähnliches modernen Software Lösungen frisst Nvidia Staub. Und bitte Nvidia hat andere Speicheranbindungs Methoden als AMD, also kann man das nicht vergleichen.

Kommentar von Inquisitivus ,

Das Interface sagt so gut wie nichts aus, ausser das AMD über 200bits benötigt um die selbe Graifkleistung zu erziehlen!

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Das stimmt nun auch wieder nicht. Was meinst du mit Interface...?

Kommentar von NMirR ,

was interessiert denn wie viel bits AMD benötigt, solange man für den Preis bei AMD auch mehr bekommt.

Antwort
von Redgirlreloadet, 64

Klar lohnt das, die ist mal Eben so 60 bis 70% Leistungs fähiger und nein ich Übertreibe es jetzt nicht

Kommentar von Shalidor ,

Schwachsinn. Kennst du dich überhaupt aus?

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Ich hab seit der Riva TNT 2 so gut wie jede halb wegs Brauchbar Grafikkarte besessen auch die GTx 960 hatte ich schon und ganz schnell wieder Verkauft weil sie für Aktuelle Spiele in keinster weise langt wenn man diese auf volle kanne aufdrehen will

Kommentar von Shalidor ,

Wenn du dich auskennen würdest, wüsstest du, dass die GTX 960 für alle aktuellen Spielen auf hohen bis sehr hohen Einstellungen vollkommen ausreicht. Außerdem wüsstest du, dass demnächst die neue Grafikkarten-Generation von AMD und Nvidia veröffentlicht wird. Sich jetzt ne teure Grafikkarte zu kaufen ist Schwachsinn.

Kommentar von Inquisitivus ,

Da stimme ich Shalidor vollkommen zu! selbst eine GTX 750Ti reicht für alle heutigen Games auf niedrigen bis mittleren Einstellungen aus!

Eine GTX 960 ist gute 50-80% besser, da kannst dir selbst den Schluss ziehen, das diese Karte ausreicht!

Kommentar von NMirR ,

kostet aber deutlich mehr, wenn man noch den Verlust beim Verkauf der 960 mit einrechnet -> lohnt sich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community