Frage von Lyrily, 90

Lohnt es sich, den Reit-Basispass zu machen?

Ich bin im neuen Stall und es kam ein Vorschlag Basispass erstmal zu machen. Kurs geht nur über 5 Tage.

Also die Reitlehrerin kann mich noch nicht einschätzen und deshalb kommt kein Reitabzeichen 5 und weiter aufwärts im Frage.

:) würde mich über antworte freuen

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 49

Egal , was Du später mal machen willst - Reitabzeichen, Reitpass , Longierabzeichen, Trainerassistent, Wechsel auf Islandpferde mit ihren speziellen Leistungsabzeichen.... Was auch immer, der Basispass ist eben die Basis.

Meist besteht zwar auch die Möglcikeit, diesen dann mit zu machen, wenn du ihn brauchst, aber dann mußt du so viel auf einmal lernen.

Auch würde ich an deiner Stelle den Kurs als willkommene Möglichkeit sehen, um Beziehungen zu den anderen Teilnehmern aufzubauen. Wenn man wo neu ist, ist doch so ein gemeinsam besuchter Kurs eine tolle Sache!

 

Antwort
von Pferdefreund110, 39

Hi
Also ich würds auf jeden Fall machen. Das RA 5 darf man eh nur mit Basisbass machen ;)

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde & reiten, 44

Der Basispass ist für viele weiterführende Abzeichen Voraussetzung. Insofern ... wenn es Dich generell interessiert, sowas zu machen, mach mit.

Antwort
von itsahorsegirl, 47

Es lohnt sich üfr jeden, der mit Pferden zu tun hat, den Basispass zu machen. Meine Eltern haben ihn auch beide, obwohl sie nicht reiten. Zudem musst du ihn machen, wenn du die RAs 5-1 anstrebst. Es ist aber auch möglich, RA 5 und Basispass zusammen zu machen.

Antwort
von Michel2015, 18

Gott bin ich froh, alle Antwoten sind Pro-Basispass. Diese Frage wurde schon einmal gestellt, da gab es ne Menge Bildungsverweigerer.

Natürlich lohnt sich das. Jede RB bei mir muss das nachweisen.

Antwort
von Punkgirl512, 45

Wenn du das Ra 5 anstrebst und Turniere reiten möchtest, ist das Basispass Pflicht.

Auch so macht es Sinn, den in der Tasche zu haben, also: ja.

Antwort
von beglo1705, 35

Der wäre Voraussetzung für das RA 5, also ja, dann solltest den machen.

Antwort
von unicorn202, 35

Ein Basispass lohnt sich eigentlich immer. Du wirst wohl immer noch etwas dazu lernen. Außerdem ist es die Grundvoraussetzung, dass du einen hast, wenn du die Reitabzeichen machen möchtest. Entweder du hast dazu das große und das kleine Hufeisen, oder den Basispass. Also ich kann dir das nur ans Herz legen, ich habe auch einen, die Prüfung dafür ist auch echt nicht schwer. Im Lehrgang, wo ich war, haben es alle bestanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community