Frage von teddy32111, 77

Lohnt es sich die PS4 zu holen oder kommt bald schon die PS5 raus?

Weiß jemand wann ungefähr die PS5 rauskommt? ..nicht, dass ich mir jetzt die PS4 hol und nächstes Jahr schon die PS5 rauskommt oder so?

Antwort
von JosephAltmann, 33

Ich glaube die ps5 braucht noch ein paar Jahre. Ich würde dir aber empfehlen einen GamingPC zu kaufen und keine PS oder XBox. Habe selber ps3 und einen PC und die Grafik ist um einiges besser und du kannst dir fast jedes Spiel kostenlos downloaden ;)

Antwort
von Baltion, 77

Die ps5 ( wenn Sie den so heißt) dauert noch. Die Ps4 kommt jetzt erst langsam in fahrt mit Spielen usw. lohnt sich also definitiv. Für die Ps3 erscheinen ja auch noch Spiele.


Kommentar von teddy32111 ,

also lohnt es sich die zu holen? reichen 500gb? .. oder eher 1TB?

Kommentar von Inkognito468 ,

Kann man nicht so pauschal sagen, insbesondere da man den internen speicher selber kinderleicht aufrüsten kann. Kauf dir erstmal ne ps4 mit 500gb und wenn du mehr kaufst, holst du dir ne neue Festplatte... ;)

Kommentar von Baltion ,

ich hab die mit 500 GB rüste aber bald auf, würde also definitiv zur 1TB raten.

Kommentar von teddy32111 ,

Okay alles klar danke! (:

Kommentar von Baltion ,

Vor allem mit Playstation plus sammelt sich da schnell was an.

Kommentar von AnnaLove66 ,

es gibt auch spiele die 50 gb verbrauchen  da reicht selbst 1 tb nicht lange

Kommentar von Baltion ,

selbst wenn wir davon ausgehen das jeden Spiel 50 GB braucht reicht eine 1 TB für 19 Spiele, ich glaube das reicht den meisten erst einmal für den Anfang.

Kommentar von AnnaLove66 ,

ja aber Sony hätte auch gleich 3 tb verbauen können , dann wäre lange ruhe 

Kommentar von Baltion ,

klar damit die Konsole doppelt so teuer ist wie Xbox One? Ne ich glaube das hat Sony schon klug gelöst das man die so einfach tauschen kann.

Kommentar von AnnaLove66 ,

warum Microsoft hätte dann auch 3 tb verbaut, und beide sind dann gleich teuer

die xbox one gibt es doch jetzt auch mit 1 tb ,  als nachgemacht von sony

Kommentar von Klint2702 ,

Das Ding ist, selbst wenn beide gleich viel kosten und durch ne 3TB Platte teurer sind als jetzt, dann wäre der Preis zum Release nicht so attraktiv gewesen. Mal als übertriebenes Beispiel: Denkst du die PS4 würde sich besser verkaufen wenn sie zum Release anstatt 500€ (bin mir nichtmehr sicher) dann 850€ gekostet hätte ?! Und ja, die Festplatte macht keine 350€ aus .. War nur nen übertriebenes Beispiel

Antwort
von JS1996, 22

Also ich finde dass der kauf einer PS4 durchaus sinnvoll ist. Du hast dadurch meiner Meinung nach eine Garantie von mehreren Jahren dass du die aktuellen Spiele (Natürlich nur Spiele die auch für die PS4 entwickelt werden) ohne Probleme spielen kannst. Wie manche Leute hier schreiben dass Sie Probleme haben, dass Spiele ruckeln ist mir bis jetzt noch überhaupt nicht aufgefallen und auch keinem aus meinem Freundeskreis. Bei einem kauf eines Computers hast du keine Garantie dass alle Spiele auch darauf laufen. Vor allem der Preis spielt eine Rolle. Klar kannst du dir einen Gaming PC für 2000€ kaufen und dann hast du immer noch keine Garantie dass du alles auf 100% Qualität spielen kannst. Klar kann das auf der PS4 auch passieren dass du mal den ein oder anderen ruckler hast, aber der Preisunterschied für eine PS4 und einem gutem Computer ist sehr hoch. Also PS4 durchaus empfehlenswert!

Antwort
von Klint2702, 21

Bis zur PS5 wirds meiner Meinung nach definitiv noch dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten