Frage von Xboythehidden, 67

Lohnt es sich den Prozessor bei dem PC zu reparieren und was würde das kosten?

Meinem Vater ist sein HTPC (mich würde mal interessieren, was da HT bedeutet), kaputtgegangen und er hat ihn ersetzt.

Drin ist: Asrock H81m ITX, 8gb 1333er Ram, ein ganz flaches silbernes Gehäuse, 320gb Festplatte, Intel Celeron G1820 (kaputt), Windows 8.1 Media Center Edition 64bit, kein Lüfter, Blueray scheint im Gehäuse integriert zu sein, denn das Laufwerk ist sehr dünn, sieht fast aus wie bei einem Laptop.

Mein Vater braucht ihn nicht mehr und würde ihn wegschmeissen, lohnt es sich den zu reparieren und was würde das kosten ?

Da mein Bruder und ich uns richtige PC bauen wollen, haben wir maximal jeweils 20-40 Euro und würde das Ding dann als Blueray Player in unseren Zimmer am Fernseher und wenn es das schafft als Minecraft Server nutzen (für uns beide, ab und zu würden noch maximal 2-3 Freunde joinen).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemesis900, 47

HTPC steht für Home Theater Personal Computer

Naja mit reparieren ist da nichts bei einer CPU, wenn dann austauschen. Wenn ihr die selbe CPU wieder nehmen wollt würde diese gut 30€ kosten.

Kommentar von Xboythehidden ,

Es würde nur so wenig Geld kosten ?

Wieviel Leistung hat dieser Prozessor denn ?

Und mein Vater kauft sich für über 250 Euro einen neuen...

Kommentar von Nemesis900 ,

Ja der Celeron G1820 kostet nicht mehr http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Celeron-G1820-2x-2-70GHz-So-115...

Also für einen HTPC für Multimediaanwendungen reicht die Leistung aus. Als Minecraft Server kann ich dazu nichts sagen (schätze aber mal das das recht knapp wird)

Euer Vater wird ja sicherlich nicht nur die CPU kaufen und dann auch gleich etwas stärkeres.

Kommentar von Xboythehidden ,

Kann ich da auch etwas stärkeres reintun ?

Kommentar von Nemesis900 ,

Ja kannst du. Musst halt sehen das das mit dem Lüfter und der Temperatur in dem kleinen Gehäuse passt und das das Netzteil genug Strom liefert.

http://www.asrock.com/mb/Intel/H81M/index.de.asp?cat=CPU

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 22

Prozessoren kann man nicht reparieren, das ist ein Chip mit Strukturgrößen im Nanometerbereich.

Da hilft nur ein Neukauf, bei Celeron-Prozessoren ist das aber billig.

Antwort
von gonzo1233, 5

Hallo Xboy,

wenn nur das Betriebssystem Probleme macht, dann lade dir mal das kostenfreie und vortrefflich ausgestattete Mint Betriebssystem unter https://linuxmint.com/download.php herunter, brenne dies auf DVD und boote davon.

Womöglich läuft der Rechner nun wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community