Frage von Jurikleim1504, 25

Lohnt es sich den pc aufzurüsten oder neuen kaufen?

  • [ ] Folgende Komponente sind eingebaut:
  • [ ] Prozessor: AMD Phenom II X6 1100 Black Edition
  • [ ] Arbeitsspeicher (RAM): 8
  • [ ] Netzteil: AEROCOOL 600 Watt
  • [ ] Grafikkarte: Gainward Grafikkarte GeForce GTX 770 2GB GDDR5
  • [ ] Mainboard: asrock k10n78fullhd-hsli
Antwort
von SkySuper, 17

Warte noch ein Halbes Jahr, dann sind die Prozessoren vermutlich billiger zu haben und auch die Computer werden billiger.

Da Dein aktueller PC bereits über 6 Jahre alte Teile enthällt, wäre es kompletter Schwachsinn da irgendetwas dran aufzurüsten. Außerdem Bezweifle ich dass Moderne Grafikkarten/CPUs mit dem Mainboard kompatibel sind.

Antwort
von outdoor129000, 21

Eventuell zz ne neue grafikkarte. Mehr würde ich nicht machen da bald neue Prozessoren kommen von Intel und Amd.

Ram lohnt auch nicht da alle neuen mainboards dann ddr4 ram haben und du aber noch ddr3 brauchst aktuell.
Deswegen, wenn dann nur graka zur zeit

Antwort
von kelzinc0, 9

Wenn du Aufrüsten willst kann ich mich hir nur anschließen Grafikarte.

CPU lohnt nicht da für dein sockel nicht wierklich was besseres gibt.

Du brächtest ja nicht mal einen kompletten PC neu kaufen.

Du kannst Mainbaord+CPU+Grafikarte kaufen RAM könntest du weiterverwenden fals du einen Haswell kaufst oder die niedriggetackten DDR3 die funktionieren mit Skylake aber RAM kosten nicht so viel für 40-50€ bekommst 8GB von dahe rkannst sofort auf DDR4 gehen

Aber Festplatte+Gehäuse+Laufwerk+Netzteil und was du sonst noch so verbaut hast brauchst du nicht aufrüsten.


Antwort
von Sleighter2001, 5

Ich bin der Meinung von SkySuper. Es wird übrigens keinen Wert haben die GPU aufzurüsten weil sie 100pro von der CPU gedrosselt wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten