Lohnt es sich den Film "Pets" in 3D anzusehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ganze ist sehr persönlich behaftet.  

Ich persönlich finde das 3D viel besser.
Ich meine jetzt nicht dieses "Effekt 3D", wo einem zB Gegenstände entgegenfliegen.

Ich meine dieses "Räumliche 3D".
Da der Film in 3D ist (Hab ihn bzw selbst in 3D gesehen) wirkt er viel schöner und tiefer, es kommt einem nicht alles so Platt vor.

Allerdings stimmt es das das Tragen der Brille (grade für Leute wie mich die ohnehin schon eine Brille brauchen) doof ist.

Also....
Wenn du jetzt nicht grade auf dieses Effekt 3D stehst (von dem es Max. 1-2 Szenen gibt) dann ist 3D auf jeden Fall empfehlenswert.
Wenn du wirklich willst das Iwas aus dem Bild auf dich zufliegt dann ist das der falsche Film und du kannst dir das Geld sparen ;)

Mfg XoRaX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3D ist nirgends sinnvoll, da die Effekte meist ein Witz sind. Gerade bei einem solchen Film ist es mehr als nur überflüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde allgemein 3d fürn arsch.... ätzend die brille die ganze zeit zu tragen... ungemütlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung