Frage von xXEt3Xx, 101

Lohnt es sich bei einem Golf 6 GTD eine Downpipe einzubauen, und hat einer eine gute?

Hallo,

ich habe seit ungefähr einem halben Jahr ein Golf 6 GTD Bauhjahr 2011. Es ist rund 69.000km gelaufen. Da ich mehr Sound und ein bisschen mehr Leistung haben will, ist das einzige womit man bei einem Diesel wirklich Sound bekommt eine Downpipe( soweit ich weiß ). Die Frage ist nur macht das Sinn und ist das alles Legal, da die Abgasströmung ja verändert wird odersowas. Vielleicht hat damit ja jemand Erfahrung und kann mir eine gute Empfehlen.

Danke im Vorraus.

Antwort
von CaptnCaptn, 68

Auch die Downpipe wird am Sound leider nichts ändern, ein 4-Zylinder Diesel wird immer so langweilig klingen. Ab 6-Zylinder lässt sich da schon was machen.

Antwort
von Jomi225, 86

Guten Tag

Ein Diesel 4-Zylinder wird sich nie gut anhören. Mit deiner "Downpipe" machst du dich da zudem nur lächerlich.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von xXEt3Xx ,

Wieso mache ich mich damit nur lächerlich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten