Frage von Sasch93, 106

Lohnt es sich bei einem 1000€ selbst zusammengestellten PC auf Amd Polaris und Nividia Pascal zu warten?

Lohnt es sich da zu warten oder soll man einfach jetzt einen PC zusammenstellen da es immer wieder bessere und neuere Hardware gibt

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 73

Es gibt etwa alle 1,5-2 Jahre eine neue Grafikkartengeneration. Das bedeutet, daß man im Prinzip bereits kurz nach der Einführung bereits wieder auf die nächste Generation schaut.

Persönlich empfinde ich es als Sinnvoll, jetzt zu kaufen und dann erst wieder upzugraden, wenn sich DirectX12 voll etabliert hat, unabhängig von den aktuellen Grafikkartengenerationen. Insbesondere, da die Anzeichen gut stehen, daß sich mit DX12 auch viel in der relativen Performance der Platzhirsche entwickeln kann.

Alternative ist natürlich immer, zum Übergang gebraucht zu holen.

Antwort
von sgt119, 29

Kommt ganz drauf an. Willst du in 4K zocken? Dann ja. Willst du VR nutzen? Dann ja. Ansonsten: Jetzt kaufen

Antwort
von FlixHD, 25

Ich würde an deiner Stelle nicht warten, sondern deinen konfigurierten PC kaufen.

Neue GPU Gen´s kommen im Schnitt alle 2 Jahre

Preis ist zu Beginn sehr hoch

Langt die aktuelle für deine Anforerdungen, wenn ja hast du deine Antwort schon -> Nicht warten..

Antwort
von Xeridas, 59

wenn du auf Full HD spielst musst du nicht warten aber wenn du auf 4k spielen willst würde ich warten ich selber spiele zurzeit in 4k mit 2x gtx 970 im sli ganz ordentlich auf mittel+ einstellung 60fps :)

Antwort
von DanBam, 63

Diese Frage kannst nur Du selbst beantworten. Kommt Dein PC mit Deinen Anforderungen noch zurecht und was will ich mit meinem PC alles noch tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community