Lohnt es sich auf Windows 10 upzugraden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

von der Hardware her die du genannt hast, sollte Win10 eigentlich gut laufen.

Zu Windows 8 ist es meiner Ansicht nach einer deutliche Verbesserung.

Meiner Erfahrung nach bleibt die Geschwindigkeit des OS gleich. Es kann aber auch passieren das er schneller wird, wie bei meinem Hauptrechner.

Das sich die Geschwindigkeit verringert, kann aber auch passieren. 

Sollte das der Fall sein oder dir gefällt Windows 10 nicht so,kannst du innerhalb von einem Monat wieder zurück.

Windows 10 bringt eher kleine aber feine Neuerungen wie das Einstellungsmenü oder Cortana (was man aber auch gut als Suche verwenden kann).

Für mich war das wiederkehrende Startmenü ein großes Argument für das Upgrade. Aber auch das neue Taskansicht Feature.

Für Gamer ist wahrscheinlich 

---

Ich empfehle dir vor dem Upgrade ein BackUp von allen deinen Daten zu machen. Denn es kann passieren das bei dem Upgrade oder später (wenn du es machst) beim Downgrade ein Fehler unterläuft und die Daten verloren gehen.

Ich möchte aber auch noch sagen das ich jedem ein Clean-Install empfehle. So vermeidet man meistens Fehler bei dem Upgrade und die Performance bei Windows 10 soll so meist besser sein.

MfG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

Es installiert sich mit den Einstellungen des vorigen windows . Bei der Installation wir nichts gelöscht . Daten, Bilder Videos Musik bleiben erhalten Programm starten weiterhin in gewohnter Weise .

Sämtliche Treiber müssen  atualisiert oder neu installiert werden

Es ist deutlich schneller, stabiler . Wer es zum Ersten Mal startet, findet sich sofort zurecht . 

Du solltest den Download nicht versäumen, 

Der download ist noch bis zum 29.7.2016 kostenlos.

Einmal Installiert bleibt es für immer kostenlos.

Nach der Installation hast Du 30 Tage Zeit um das vorige Windows wiederherzustellen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe einen bericht im radio dazu gehört und da hat man auch von den updates berichtet, die es zu windows 10, bei einem musste man das kompleete windows 10 erneut herunterladen.

das ist etwas, das gegen windows spricht, da man nicht weiss, welche updates es noch geben wird.

zum anderen ist die frage, ob du regelmässig neue programme oder spiele aufspielst und immer auf dem aktuellen stand sein musst oder du mit den älteren programmen die du verwendest, voll zufrieden bist.

an sich,wer mit mit den vorherigen windowsversionen zufrieden ist, muss nicht wechseln und sollte es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir deinen Computer versauen willst, gerne. Bei Windows 8 mag es noch gehen, da ist der Unterschied nicht so groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung