Lohnt es sich, als Fachmann Gesundheit/ Krankenpfleger von der Schweiz nach Schweden auzuwandern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine ungeheuer komplexe Frage, wenn du sie bis Ende denkst :-)

Finanziell? Ich denke, dass du in Summe in Schweden besser von deinem Krankenpfleger-Lohn leben kannst, als in der Schweiz.

Sicherheit? Du hast in der Schweiz einen sichereren Job als in Schweden, wo gerade im Gesundheitswesen sehr viel (ein)gespart wird. Deshalb kommen mehr Schweden/Finnen in die Schweiz, als umgekehrt -> hier werden sie gesucht :-)

Weiterbildung? Ja, in Schweden hast du hier mehr 'Karriere'-Möglichkeiten. Sowieso hat das Personal in Schweden deutlich mehr Kompetenz, als in der Schweiz.

Welche weiteren Argumente möchtest du sonst noch vergleichen?

PS: Ich lebe seit -zig Jahren in der Schweiz und habe eine grosse Verwandtschaft in Schweden (darunter auch Krankenschwestern, div. Ärzte,...), das ich also auch sehr gut kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vova904
23.02.2016, 18:54

Wie funktioniert es mit der AHV und der Krankenkasse ? Ich bedanke mich schon jetzt für deine antworten auf meine fragen. :)

0

"Lohnen" im Hinblick worauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung