Frage von ecik1, 48

Lohnt eine vermietete Eigentumswohnung als Anlageobjekt zu kaufen?

Antwort
von Schnoofy, 13

Das hängt zu einem großen Teil vom Zustand des Objekts, seim Wert und von der Lage ab.

Antwort
von NaiMeex3, 13

Kommt auf den Wohnort an würde ich mal sagen und ob du was mit der Wohnung anfangen kannst, wenn man keine Mieter findet

Antwort
von schelm1, 14

Sofern ausreichend Eigenkapital zur Fiinanzierung einer nachhaltig und lagebedingt gut vermietbaren Eigentumswohnung  vorhanden ist, schon.

Stellen Lage, Vermietbarkeit und Mietausfallwagnis ein Risiko für Sie als Investor dar, sollten Sie die Finger davon lassen.

Ansosnten ist ein Investment in gut vermeitbare Immobilien bei ausreichend Eigenmitteln eine gut verzinsliche und sichere Angelegenheit!

Zu beachten ist, dass man bei der Vermietung mit Menschen zu tun hat. Wer damit nicht umgehen kann, der sollte besser festverzinsliche Wertpapiere kaufen und einmal im Jahr die Zinsalmosen abholen.

Antwort
von Joschi2591, 15

Nein, ich würde Dir dringend abraten.

Zuviel Ärger könnte vorprogrammiert sein. Siehe Antwort papavonsteffi

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten