Frage von kscore,

Lohnsteuerklasse wechseln wie schnell....

Hallo

ich habe die Lohnsteuerklasse 3 bei 2300 Euro Brutto monatlich meine Frau hat die Lohnsteuerklasse 3 bei 2100 Euro monatlich

im November bekommt meine Frau aber ein doppeltes Gehalt also 4200 Euro brutto, ist es möglich kurzfristig die Lohnsteuerklasse zu wechseln , rechnerisch hätten wir nur 14 Tage zeit dazu.

Kann man sowas innerhalb eines Tages erledigen? Muss man das beim Finanzamt begründen und können die ablehnen?

Im November hätten wir dann 700 Euro mehr zur Verfügung wenn wir wechseln würden, im Januar 2014 würden wir ggf. wieder zurückwechseln oder halt so lassen.

Danke für Antwort ob man das schnell beim Finanzamt erledigen kann oder ist der Aufwand größer z.b müssen die alten Karten??? vom Arbeitgeber angefordert werden ....

Antwort von Helefant,

Euch erwartet sowieso eine fette Nachzahlung bei der Steuererklärung. Die könnt Ihr ja schon ein bisschen abmildern, wenn Ihr im November etwas mehr Steuern zahlt.

Kommentar von kscore,

wieso nachzahlen? wir mussten die jahre davor nie nachzahlen bei gleichen bedingungen , ich auf 3 , meine frau auf 5

Antwort von Hamsterbaby,

Ihr könnt nicht beide Lohnsteuerklasse 3 haben Oo Entweder du hast 3 und sie 5 (oder umgekehrt) oder ihr habt 4 und 4....

Kommentar von kscore,

ja sorry, ich habe aktuell die 3 , meine frau die 5

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten