Frage von Baltion, 38

Lohnsteuerjahres Ausgleich für Laien?

Hallo,

ich habe mir vorgenommen meinen Lohnsteuerjahres Ausgleich zu machen. Ich bin absoluter Laie ( bin 22 und hab ne eigene Wohnung ) und habe das noch nie gemacht. Gibt es irgendwo eine Anleitung oder eine Möglichkeit das mit nicht all zu viel Aufwand zu schaffen? und kann ich den Ausgleich auch noch für 2014 machen? Was muss ich dafür haben? Habt ihr Tipps oder Ratschläge für mich? Wäre euch dafür Super dankbar.

Antwort
von PatrickLassan, 22

ich habe mir vorgenommen meinen Lohnsteuerjahres Ausgleich zu machen.

Schöner Vorsatz, aber du wirst eine Einkommensteuererklärung abgegeben müssen.  

kann ich den Ausgleich auch noch für 2014 machen?

Ja. Du hast vier Jahre Zeit dafür.

Was muss ich dafür haben?

https://www.elster.de/

Antwort
von Cerealie, 30

Geh aufs für dich zuständige Finanzamt, da bekommst du die Lohnsteuererklärung in Papierform und auch (wenn du das bevorzugst) eine Elster-CD, mit der du das ganz papierlos machen kannst.

Eine Anleitung ist bei den Bögen / der CD dabei

Ja, du kannst deine Steuererklärung noch bis zu vier Vorjahre abgeben.

Kommentar von PatrickLassan ,

da bekommst du die Lohnsteuererklärung in Papierform

Es gibt keine Lohnsteuererklärung.Die Lohnsteuer ist lediglich eine Erhebungsform der Einkommensteuer.

Kommentar von Cerealie ,

ja. Du hast recht. Ich formuliere es anders.

Die Bögen (in Papierform) auf denen man die Anträge ausfüllt, erhält man im zuständigen Finanzamt zusammen mit der Anleitung, wie sie auszufüllen sind - die Elster-Cd ebenfalls.

Antwort
von anja199003, 21

Warum willst Du den überhaupt machen. Lohnt sich nur, wenn Du die Hoffnung hast, etwas zurück zu bekommen.

Ansonsten brauchst Du nicht viel. Geh zum Finanzamt und hole Dir die Bögen ab. Im Normalfall sind die nicht schwer zu befüllen. Die meisten Angaben stehen auf Deiner Lohnsteuerkarte. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten