Frage von Audimeins, 149

Lohnsteuerjahreausgleich,Rente und Betriebsrente?

wir sind seid September 2015 Rentner,wir bekommen von unserer Firma noch Betriebsrente,wir möchten im März dieses jahres unseren gewohnten Lohnsteuerjahresausgleich machen und sind uns nicht sicher,ob wir die Betriebsrente angeben müssen,oder nur die gesetzliche Rente,es wäre furchbar nett,wenn jemand auf diesen Gebiet ein wenig Bescheid weiß und mir einen Rat geben kann,vorerst besten Dank.

Antwort
von kevin1905, 98

Arbeitnehmer können keinen Lohnsteuerjahresausgleich machen!

Ihr könnt und müsst aufgrund des Rentenbezugs eine Einkommensteuererklärung einreichen.

Wenn du uns die Rechtsgrundlage der Betriebsrente nennst sagen wir dir was dazu.

Der Träger der Betriebsrente meldet den Bezug ohnehin ans Finanzamt, zu euren Gunsten wird da nichts vergessen.

Antwort
von muschmuschiii, 109

Selbstverständlich müsst ihr die Betriebsrente mit angeben, sie zählt ja, wie die gesetzliche Rente, zum Einkommen

Antwort
von kenibora, 96

Klar, Du/Ihr müsst alles angeben! Empfehlung, nehmt im ersten Jahr einen Steuerberater. Es lohnt sich! Im nächsten Jahr braucht Ihr es nur noch mit neuen Daten (Rentenerhöhung usw. ) übernehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten