Frage von Christian1109,

Lohnsteuerersatzkarte

Hallo,

ich habe keine Lohnsteuerkarte und meine Mutter sagte, dass ich mir eine Lohnsteuerersatzkarte besorgen soll. Wo muss ich diese holen und wie viel kostet diese Karte?

Ich beginne ab 1.August eine Ausbildung und da brauche ich eine.

Antwort von polarfuchs,

Die bekommst du entweder beim Bürger- oder Gemeindeamt oder beim Finanzamt ausgestellt. Meine war kostenlos.

LG vom Polarfuchs

Kommentar von Sumselbiene,

FInanzamt. Der rest hat nichts mehr zu tun und sie können die auch gar nicht mehr ausstellen. Ab jetzt geht alles nur noch übers Finanzamt

Antwort von Sumselbiene,

Von 2010 hast du auch keine KArte?

Es gibt keine Lohnsteuerkarte mehr. Da das ja wohl deine erste Ausbildung ist, soll der Arbeitgeber eigentlich Lohsnteuerklasse 1 annehmen (wenn du nicht verheiratet bist und keine Kinder hast). Ohne dass er dafür extra die Karte brauch.

Möchte er trotzdem was haben, musst du zum zuständigen Finanzamt gehen. Nur die können dir noch Ersatzbescheinigungen ausstellen.

Wie gesagt, die Lohnsteuerkarte wird abgeschafft und die Städte und GEmeinden haben nichts mehr damit zu tun. Bei Fragen zur Lohnsteuerkarte immer direkt ans Finanzamt wenden.

Die Lohnsteuerkarte von 2010 würde dieses Jahr noch weiter gelten,wenn du eine hast.

Kommentar von Sumselbiene,

PS: Lohnsteuerkarten kosten eigentlich nichts.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community