Lohnsteuerberechnung bei Lohn plus Elterngeld, wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr werdet sicher eine Zusammenveranlagung beantragen. Dann musst du euer beider Einkommen berücksichtigen.  Des weiteren wird der besondere Steuersatz auf das zu versteuernde Einkommen angewandt, also nach Berücksichtigung von Werbungskosten, Vorsorgeaufwendungen, Kinderfreibeträgen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FranzN
29.05.2016, 13:51

Danke für die Antwort.
Ok, ich berücksichtige beide Einkommen und ziehe alle Werbungskosten und Freibeträge etc. ab. Aber wie berücksichtige ich aber das Elterngeld?
Ist es richtig den Steuersatz anhand des Gesamteinkommens inclusive Elterngeld zu berechnen und dann den Steuersatz nur auf das Einkommen (ohne Elterngeld) anzuwenden?

0