Frage von Magnoider, 50

Lohnnachzahlung auswirkung auf Alg1?

Meine Freundin hat nun am 06.06 ihre Abschlussprüfung mit der sie ihre Ausbildung abschließt. Sie fängt allerdings erst am 01.07 die neue Stelle an und hat daher für diese Zeit Alg beantragt.

Nun ist es so dass es bei den Medizinischen Fachangestellten eine Tariferhöhung gab und der Arbeitgeber diese aber nicht direkt an Sie weiter gegeben hat. Jetzt soll sie die Summe die bisher nicht gezahlt wurde mit ihrem nächsten Lohn bekommen. Verfällt da nun der Anspruch auf das Alg für die 3 Wochen? Ich weiß noch das nach meiner Ausbildung ich den nicht genutzten Urlaub ausbezahlt bekommen habe und das Alg deshalb für eine gewisse Zeit deshalb keine Leistungen gezahlt hat.

Antwort
von Familiengerd, 28

Verfällt da nun der Anspruch auf das Alg für die 3 Wochen?

Nein!

Allenfalls kann das zu einer Nachberechnung/Erhöhung des Arbeitslosengeldes 1 führen, da sich das für diese Leistung zu berücksichtigende Entgelt ja erhöht hat.

Bei der bei Dir erfolgten Auszahlung Deines Urlaubs ist das etwas Anderes. Die Leistung von Arbeitslosengeld 1 wird dann nicht gekürzt, sondern der Beginn der Leistung verzögert sich lediglich um die Dauer des ausgezahlten Urlaubs; Du hast Deinen Urlaub damit praktisch nach Ende des Arbeitsverhältnisses genommen.

Würde nicht so verfahren, wäre das eine Benachteiligung all derer, die ihren Urlaub vor dem Ende des Arbeitsverhältnisses noch nehmen, ihn also nicht ausgezahlt bekommen; denn Du bekamst den Urlaub ausgezahlt und würdest ohne die verzögerte Zahlung von Arbeitslosengeld für diese Urlaubszeit noch einmal Geld erhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community