Lohnen sich Kontaktlinsen mit 16 Jahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst es ja mal versuchen - gehe am besten einmal zum Augenoptiker. Dort geben sie dir Probelinsen, welche du in der Regel kostenlos austesten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich hat das nichts mit dem Alter zu tun.

Aber kauf dir nicht einfach selbst die nächstbesten Kontaktlisten in einer Drogerie. Es gibt sehr viele verschiedene Sorten und das muss immer vom Augenarzt oder Optiker angepasst werden. Sonst kann es Probleme geben. Im schlimmsten Fall kannst du z.B. auch hier eine Allergie haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Gamer3433,

ich würde erst einmal abklären lassen, gegen welches Material deiner Brille du allergisch reagierst. Hier gibt es bestimmt ein alternatives Brillengestell.

Mit 16 Jahren kann man schon Kontaktlinsen tragen. Ich habe damals mit 14 Jahren mein erstes Paar Kontaktlinsen bekommen. Geh dazu am besten mal zu einem Augenarzt, der kann feststellen, ob deine Augen für Kontaktlinsen geeinget sind. Nicht jeder verträgt Kontaktlinsen. Außerdem muss geklärt werden, welche Art von Kontaktlinsen du tragen müsstest (harte / weiche / spezielle Linsen?).

Die Werte von Kontaktlinsen weichen leicht von Brillengläsern ab. Deshalb muss ein Augenarzt / Optiker deine Linsenwerte bestimmen.

Um zu sehen, wie du mit den Linsen zurecht kommst, wirst du am Anfang sicher erst mal ein paar Tageslinsen bekommen. Später kann man dann z.B. auf Monatslinsen umsteigen.

LG, Katrin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer3433
16.08.2016, 13:25

Danke :)

1

Frag mal beim Optiker nach = nicht fiehlmann oder so ein rotz... geh zu nem gescheiten und frag mal nach Monatslinse. Die sind recht preiswert und sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer3433
16.08.2016, 13:21

Ok werde ich machen

0