Frage von philo777, 18

Lohn verhandeln? Was sagt ihr?

Hi, ich arbeite seit 1 Jahr für ein Dienstleistungsunternehmen und kümmere mich um die Kundenbetreuung sowie Marketing und Support zudem kläre ich so gut wie alles was im Hintergrund läuft .. Mit Partnerfirmen und Co. ich hab mit dem Chef ein ziemlich Freundschaftliches Verhältnis und arbeite deswegen auch für 8,50 ^^ ich bin Student und Eig sollte es nur ein Nebenjob sein aber ich mache wirklich viel... Mit welcher Summe soll ich wie argumentieren ? Umsatz ist durch mich mehr als da und ich würde sagen und der Chef meinte das auch dass ich 70 % der Kunden reingeholt habe! Ich komme monatlich auf Ca 600 Euro mit 8,50 die Stunde! Welche Summe ist real und man kann es ja nicht an Stunden ausmachen da ja auch Talent und Co dazu gehört also wenn ich 10 Kunden in 40 min ranhole ist das wohl mehr als 8,50 wert!

Antwort
von grubenschmalz, 12

Als Student würde ich sowieso nicht für 8,50 EUR arbeiten. Warum du aufgrund des freundschaftlichen Verhältnisses für diesen Lohn arbeitest, ist mir auch schleierhaft.

10-12 EUR

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten