Frage von dieprinzessinn, 64

Logopädie und Lispeln - wie läuft das ab?

ich bin 13 Jahre alt, fast 14 und ich lispel.. zwar nicht stark aber trotzdem ein wenig.. ich werde nicht gemobbt oderso die anderen finden es sogar süß aber es stört mich selber.. nun möchte ich zu einer Logopädin gehen um dies schnellstmöglich weg zu bekommen, doch meine Frage lautet: kann ich einfach zur Logopädie gehen und ein Termin vereinbaren? oder muss ich erst zum normalen Kinderarzt und dann erst zur Logopädie? und die zweite Frage lautet muss ich für die Stunden in der Logopädie bezahlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SuperMan635, 37

Ich bin in der Logopädie allerdings wegen einem Schluckproblem. Wenn du versichert bist, zahlt deine Versicherung und einen Termin mussr du natürlich vereinbaren.

LG

Kommentar von dieprinzessinn ,

Danke:)

Kommentar von SuperMan635 ,

kd ein stern wäre nett :)

Antwort
von MissRatlos1988, 39

Geh zum normalen Hausarzt. Der kann eine Überweisung ausstellen und dann wird über die Krankenkasse abgerechnet.

Kommentar von dieprinzessinn ,

Danke :)

Antwort
von Ketoe, 31

Du gehst erst zu einen Arzt und der gibt dir eine Überweisung. Normalerweise zahlt das die Krankenkasse

Kommentar von dieprinzessinn ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten