Frage von mdg3005, 35

Lohnsteuerausgleich in 4. Lehrjahr?

Hallo zusammen :) İch bin im 4. Lehrjahr, habe in 6 Monaten die Lehrabschlussprüfung. Meine mama sagte dass ich nen Lohnsteuerausgleich machen müsse. Aber ich kenn mich 0 damit aus. Sie meinte man muss so ne Code vom Finanzamt holen und damit zur Abeiterkammer gehen dies das, war mir zu kompliziert😂 Kann mir das wer erklâren? Wo und Wie ?

Antwort
von Lumpazi77, 16

das geht ganz einfach, schau mal hier, da ist alles erklärt:

https://www.elster.de/

Kommentar von mdg3005 ,

İst das für Österreich auch gültig?

Kommentar von Skibomor ,

nein - leider nicht

Kommentar von Skibomor ,

Elster gibt es in Österreich nicht.

Kommentar von Lumpazi77 ,
Antwort
von Deepdiver, 21

Wenn du einen Lohnsteuerjahresausgleich machen willst, musst du folgendes beachten.

1. Du musst Lohnsteuer bezahlt haben. => Siehe Abrechnung vom Arbeitgeber.

2. Wenn du Steuern bezahlt hast, gehst du zum Finanzamt und holst dir die Anträge für das Jahr 2015 + Anlage N

3. Du brauchst die Steueridentifikationsnummer die deine Eltern für dich bekommen haben.

4. Antrag ausfüllen und zum Finanzamt schicken. Die vergeben dir dann eine Steuernummer die dann nur für dich gültig ist.

Mehr brauchst du nicht zu machen.

Kommentar von Skibomor ,

Das ist in Deutschland so - aber womöglich in Österreich ganz anders!

Kommentar von mdg3005 ,

Bei uns ist es anders..😞

Kommentar von Deepdiver ,

dann geh doch zum Finanzamt hin und frage die direkt, was du benötigst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community