Logistik gut verdienen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst dich bei solchen Themen immer Fragen: "Wie viele Menschen können meinen Beruf ausüben". Je weniger Menschen dafür in Frage kommen, desto höher der Verdienst. Den Job eines Matheprofessors können z.B. nur sehr wenig Menschen machen, insofern wird er gut bezahlt.

Der gesamte Logistik Bereich ist dank Online Handel sehr gut "gefüttert", insofern sinken die Löhne. Je mehr Leute in eine Branche gehen, desto weniger muss der Arbeitgeber bezahlen, um Leute für den Job anwerben zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och das geht schon. Ich verdiene sogar noch mehr als du angibst.( logistik in der veranstaltungstechnikbranche ). Man muss sich eben hocharbeiten zum schichtleiter oder bereichseiter oder so. Es dauert nur eben paar jahre und fällt einem nicht in den schoß von anfang an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?