Frage von Suukoo, 27

Logische Festplatten(-partition) löschen?

Wie man anhand des Screenshots sehen kann, bin ich nicht in der Lage die Logische Partition zu löschen, welche dafür sorgt, dass ich keine Volumes auf meiner Physischen haben kann. Kann mir da jemand weiterhelfen bzw. ein Programm empfehlen was in der Lage ist genau so ein Problem zu lösen?

Ich besitze eine Samsung 750 Evo mit 128GB

(Easeus Partition Master war bei mir kein Erfolg, da dieses Programm vorerst den Kauf verlangt, da man mit der kostenfreien Version nicht in der Lage ist die Partitionen zu löschen).

Antwort
von Skinman, 21

Boote ein Ubuntu von einem USB-Stick und hau sie einfach mit gparted weg.

Alle nötigen Infos sollten im Ubuntu Wiki stehen (https://wiki.ubuntuusers.de/Startseite/) sonst installier einfach kurz eben schnell einein IRC-Client und frag die Nasen auf #ubuntu-de.

Kommentar von Suukoo ,

Hört sich zuerst recht kurios sowie suspekt und aufwendig an, ist aber höchstwahrscheinlich die logischte Antwort die hier hätte jemand schreiben können. Ich werde es demnächst probieren, weswegen ich jetzt schon im Voraus von mir ein "Danke" ausgeht.

Expertenantwort
von TitaniaWD, Community-Experte für Festplatte, 14

Hallo Suukoo,

Kanns du hier einen Schenshot von Datenträgerverwaltungssystem deines 

Computers hochladen? Hier findest du wo essich befindet:

http://support.wdc.com/knowledgebase/answer.aspx?ID=5008&lang=de

Von deinem Screenshot ist est nich so sichtbar was für Patritions auf der Platte gibt.  

Was genau willst du verrichten? Willst nur eine Partition auf der Platte haben, oder?

Mit freundlichen Grüßen,

Titania_WD

Kommentar von Suukoo ,

Also den Screenshot müsste ich einen seperraten Kommentar reinpacken. Aber um noch etwas zu der Partition zu sagen: Tendenziell sieht es in der Datenträgerverwaltung von den Partitionen her fast identisch aus, nur ist mein Problem, dass Windows nicht von der SSD bootet, (welches übrigens das Laufwerk mit 100GB ist), da nur die ,,logische Festplatte" erkannt wird und nicht die physische Version.

Kommentar von TitaniaWD ,

Hallo nochmals,

Entschuldigung für das verspäte Antwort. Hast du schon deine Unannehmlichkeit behoben?
Soweit ich vom Screenschot sehen kann, ist dein BS auf der 2TB Platte installiert ( auf C: im Datenträgerverwaltungssystem). Darum bootet das System davon :)
Wenn du das BS auf der SSD haben willst, sollst du darauf eine neue Installation aufsetzen. Stell, bitte sicher, dass während der Installation die 2TB HDD vom Mainbord abgeklemmt wird; danach könntest du sie wieder anschließen.

Hier findest du mehr Informationen dazu:

https://support.microsoft.com/en-gb/help/15088/windows-create-installation-media

Es ist empfehlenswert, dass du vor der Installation alle deine wichtigen Informationen vom Computer irgendwo sicherst ( vorzugsweise auf einer externen Platte).

lg
Titania_WD

Kommentar von TitaniaWD ,

Ich vermute, dass du über die 450MB Wiederherstellungspartition auf der SSD sprichst. Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, warum sie dort kopiert wurde. Vielleicht wurden die beiden Platte beim Installation angeschlossen. Aber dass wird die Unannehmlichkeit mit dem Booten nicht aufheben, wenn man nur diese 450MB Partition löscht. Wie gesagt, dein BS ist auf der HDD aufgespielt.

lg

Titania_WD

Antwort
von Suukoo, 9

Hier der Screenshot

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community