Frage von tygafanhiphop, 108

Logik, was machen?

Hey
Hsb n echt tolles Mädchen kennengelernt. Ich bin 18 Sie 17. Wir verstehen uns echt gut und kommen uns immer näher. Gestern kam es sogar zu nem Kuss. Jz kommt aber die andere Seite. Sie schreibt mich nie in Whatsapp an sondern immer ich sie. Und sie frägt nie ob wir was machen, dass frag auch immer ich. Allerdings wenn ich frag ist sie immer gleich dabei und ist pünktlich da. Was des für eine Logik? Irgendwie bin ich mir bald zu Stolz & lass es bleiben. Wieso muss immer ich fragen und schreiben? Da komm ich mir eie ne Nervensäge vor.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 54

Kann ich gut verstehen, das hasse ich auch. Man schreibt jedes Mal von sich aus, fragt Sachen etc. und von ihr kommt nichts von alleine. Allerdings scheinst du ja glück zu haben, sie ist immer direkt dabei und interessiert sich auch. Ihr habt euch ja auch schon geküsst! Ich glaube, das ist einfach erstmal ihre Art...vielleicht ändert sich das mit der Zeit, oder wenn ihr zusammen kommt. Ich würde mir nicht allzu viele Gedanken machen, aber wenn ihr mal darüber sprecht was zwischen euch ist, kannst du das ja auch erwähnen...Dass du dir immer nicht so sicher bist, weil sie selten von sich aus schreibt :)

Kommentar von tygafanhiphop ,

Ja aber das ist dass was ich nicht verstehe, würde Sie die Treffen absagen, nicht pünktlich kommen oder abgeneigt sein, würde ichs verstehen und so ist es ja aber nicht.. Mädchen sind extrem kompliziert

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Du sagst es. Ich hab im Moment genau den gleichen Fall :D Wiso können die nicht normal ticken...Ich schätze mal, die kommen sich normal vor :) Also, lass dich einfach drauf ein, probier aus, wie weit das mit euch geht, eine schlechte Erfahrung ist es sicher nicht und du hast wirklich gute Vorraussetzungen, so wie sich das anhört! Normalerweise merkt man schon ziemlich schnell, wenn jemand kein Interesse hat, ich denke einfach sie lässt dich gern die ersten Schritte machen. Du merkst ja - sobald du sie machst - geht sie darauf ein :)

Antwort
von dandy100, 19

Wo da die Logik ist? Ganz einfach: Der Mann spricht an, bemüht sich, macht Vorschläge - die Frau nimmt an.

Der Mann ist aktiv, die Frau eher passiv - das sind uralte Verhaltensmuster und auch wenn sie heute nicht mehr modern sind, gibts eben doch noch Menschen, die diesem Rollenverhalten entsprechen.

Deine Freundin ist eben etwas altmodisch, das ist alles, vielleicht ist sie ja so erzogen worden. Da sie aber ansonsten ein tolles Mädchen ist, wie Du schreibst, würde ich darüber hinwegsehen und ihr keine Vorwürfe machen.

Du kannst ihr natürlich auch einfach mal sagen, dass Du Dich freuen würdest, wenn sie auch mal Vorschläge macht, was ihr zusammen unternehmen könntet.

Antwort
von Madderinjo, 34

Entweder hat sie Angst den ersten Schritt zu machen, wie manche auch schon geschrieben haben. Oder sie will so auf unerreichbar machen, was aber keinen Sinn machen würde, da sie wie du gesagt hast immer schnell dabei ist und so. Denke sie ist ein bisschen ängstlich/schüchtern um von sich aus nach einem Treffen zu fragen. Gebe ihr einfach noch ein bisschen Zeit. Sie hat dich ja geküsst, da scheint ja auch bei ihr Interesse da zu sein.

Kommentar von tygafanhiphop ,

Ja aber das ist dass was ich nicht verstehe, würde Sie die Treffen absagen, nicht pünktlich kommen oder abgeneigt sein, würde ichs verstehen und so ist es ja aber nicht.. Mädchen sind extrem kompliziert

Kommentar von Madderinjo ,

Nein, ich denke, dass sie etwas schüchtern oder ängstlich ist. Triff dich einfach ein bisschen weiter mit ihr und irgendwann wird sie auch mal auf dich zukommen.

Antwort
von violatedsoul, 36

Wärst du eine Nervensäge für sie, würde sie auch nie erscheinen, schon gar nicht pünktlich.

Du kannst aber mal deinen Mund anstatt deiner Finger benutzen und ihr sagen, dass du dich über einen Kontaktversuch ihrerseits auch mal freuen würdest.

Antwort
von jebemti2, 19

Als ich damals meinen jetzigen Freund kennengelernt habe habe ich, ihn auch nie angeschrieben / gefragt ob wir was machen. Es gab keinen Grund dafür ich war ja in ihn verliebt aber mir ist es einfach nicht aufgefallen 😅 erst nach Ca 2 Jahren haben wir unsere alten Chat Verläufe wieder angeschaut und dort ist es mir aufgefallen, darauf hat er mir dann gesagt das es ihn damals total gestört hat und er auch dachte das er mich nervt was aber natürlich nicht so war. :-)

Kommentar von tygafanhiphop ,

Genau so ist es bei mir. Des nervt mich total, und hab Angst dass ich nerve, sodass ich schon überlege nichts mehr zu fragen , aus Angst..

Kommentar von jebemti2 ,

Mach weiter so wie du es jetzt auch schon getan hast! Hätte mein Freund auch eher auf seinen Stolz gehört wären wir jetzt vielleicht nicht schon seid 3 Jahren zusammen.:-)

Antwort
von Applwind, 37

Hallo,

Das Mädchen ist wahrscheinlich schüchtern um dich nach einem Treffen zu fragen und zieht es vor das du die Rolle übernimmst. Es ist kein Fehler ihr mal die Chance zu geben.

LG

Antwort
von SailorMoon1996, 29

Ich würde sie einfach mal fragen wieso sie nie danach fragt ob ihr was macht. Es könnte wiederum auch sein das sie sich noch etwas zu unsicher ist.:)

Antwort
von Hopper89, 43

Wenn du eine Nervensäge wärst würde sie dir das auch zeigen. Manche Mädels haben Angst von sich aus die ersten Schritte zu gehen bzw sind auch teilweise zu stolz und so wollen sie den Mann meist zappeln lassen und können ebenso zeitgleich messen wie wichtig es für dich ist sie zu umwerben.

Ganz einfach: Dran bleiben und der Rest kommt von selbst!

Kommentar von tygafanhiphop ,

Ja aber wir sind uns jetzt so Nah, Ich mein klar die Schritte wie Händchen halten und Küssen kam alles von mir. Aber sie war nie abgeneigt aber irgendwie stört mich des total. Sie muss doch nicht mehr schüchtern sein

Kommentar von Hopper89 ,

Ungeduld kann ein Killer für alles im Leben sein. Genieße es, ergreife die Initiative und Erobere sie. Machmal muss der Mann einfach die Eier in der Hose haben !

Antwort
von Puckig, 9

Ich was das ist etwas altmodisch, aber es ist iwie schon immer noch so, dass der Junge das Mädchen "erobern" muss. Und wenn sie immer dabei ist nachts doch nichts. Mir geht es auch oft so, dass ich will dass er mich fragt und er mich anschreibt, das ist irgendwie die Aufgabe Von jungs

Kommentar von tygafanhiphop ,

Leben wir im Mittelalter? Ich finde des bisschen übertrieben mit dem Erobern.. Wenn man sich mag und sich so nahe ist, ist es doch nicht schwer mal zu schreiben oder fragen

Kommentar von Puckig ,

Wie du meinst. Ich bin selber ein Mädchen und kenne viele die auch so denken. Wenn sie dir gar nie schreibt ist es vllt schon komisch. Ich würd sie einfach mal fragen wieso sie nie schreibt. Also ich glaub sie will auf jeden Fall was von dir, sonst würde sie die treffen absagen, oder Iwas erfunden

Antwort
von sakindehala, 31

Mädchen finden es "süß", wenn der Junge zuerst schreibt oder etwas fragt.

PS: Frauenlogik wirst du als Mann nie verstehen.. ;)

Antwort
von milamaus15, 15

Mädchen wollen erobert werden Sie wollen das eine junge um sie Kämpft das er sie unbedingt will und wenn sie keine Lust hätte wurde sie ja nicht mit dir raus gehen

Kommentar von tygafanhiphop ,

Leben wir im Mittelalter? Ich finde des bisschen übertrieben mit dem Erobern.. Wenn man sich mag und sich so nahe ist, ist es doch nicht schwer mal zu schreiben oder fragen

Antwort
von Beton10, 34

Sie hat kb zu schreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community