Frage von prenner, 27

Log umformen?

hey leute,

wie komme ich nochmal von lg(x)=0,16 auf x=...? also wie bekomme ich den log weg ? stehe gerade aufm schlauch :L

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Snyper99, 21

lg ist die Abkürzung für log der Basis 10.

Du must also nur anderst rum rechnen. Das wäre dann 10^0,16=x

x ist rund 1,445

Antwort
von Dovahkiin11, 15

Die Umkehrung zum dekadischen Logarithmus ist die Potenzierung mit 10 als Basis. Was genau hat die Ladungseinheit damit zu tun?

Antwort
von gigrais, 16

Beide Seite e^(.) nehmen:

e^lg (x)=e^0,16

x=e^0,16

Kommentar von labmanKIT ,

Das geht nur beim ln(x)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten