Frage von Windelmausi, 26

Lösung zur Datensicherung bei mehreren Rechnern?

Hey ich suche eine Möglichkeit einfache Backups von mehreren PCs (Windows 7 und 10) durchzuführen. Im Grunde geht es darum die tägliche Arbeit an allen (bis zu 10) Rechnern möglichst automatisch noch einmal extern zu sichern.

Ich vermute mal ein NAS wäre eine praktikable Lösung als Speicherort?? Nur gibt es da dann passende Programme in denen ich einstellen kann was genau gesichert werden soll? So das nur die tägliche Arbeit (Dokumente, Links, Browserverlauf) beim Runterfahren automatisch nochmal gesichert werden und nicht täglich ein komplettes Systemabbild. Das dann zusätzlich (wenn möglich) automatisch nur so einmal die Woche.

Gibt es da noch andere Lösungen oder wie groß sollte ich einen NAS-Server dann wählen?

Antwort
von minecrafter340, 24

Ja ein NAS wäre gut. Und Windows bringt eine Funktion zum kopieren von Dateien nach Zeitplan nicht mit aber du kannst eine Batchdateu erstellen

Antwort
von wwwnutzer111, 11

Wie wäre es von vornherein alles auf einem Server zu speichern

Antwort
von Gernotshagen96, 17

Oder alles in eine cloud packen? Vlt geht das, ich fang erst zum 1.8 mein Fachinformatiker Ausbildung an, dann kann ich dir mehr sagen:D

Antwort
von mrlilienweg, 6

Ich habe 6 Rechner (1 x BS Windows 10 und 5 x BS Linux), ich sichere alle Rechner wöchentlich am Freitag mit Clonezilla live CD auf ext. USB-Festplatten. Ich habe einen Rechner als Linux-Datenserver eingerichtet, zentrale Dateien die von allen anderen Rechnern benutzt werden, werden  dort geführt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community