Frage von gossipgirlx, 66

Lösung zu dieser Gleichung?

Hallo, ich schreibe am Mittwoch eine Mathearbeit. Wir haben Aufgaben bekommen, die wir lernen sollten. Allerdings habe ich vergessen das Lösungsblatt mitzunehmen. Meine Frage ist, was die Lösung zu dieser Aufgabe ist: f (x) = ( 6 - x ) • ( 6 + x )
Es wäre echt nett, wenn jemand die Lösung dazu wüsste. Ich muss mir sicher gehen, dass meine Lösung richtig ist, bevor ich weiter arbeite. :) Danke!

Antwort
von vnessa, 31

Also das ist die 3. binomische formel
= 36 - x^2 meinst du jetzt das? Also klammern auflösen oder was fürn ergebnis?

Kommentar von gossipgirlx ,

Jaaa genau das mein ich! Danke!!!! Habe die selbe Lösung. Vielen vielen Dank! :D

Kommentar von vnessa ,

Bitte bitte :D freut mich, dass ich helfen konnte

Antwort
von gamesfreak2000, 22

Die Funktion kannste nit ,,lösen'' aber man kann statt: f(x)=(6-x) * (6+x) was anderes schreiben z.B: f(x)=  36-x² . Die Frage ist nur ob dir das etw bringt. und f(x)= -x² +36  ist eine nach unten geöffnetet Parabel um 36 Einheiten nach oben verschoben auf der y-Achse.

Bitte sofort korrigieren falls es falsch ist, dürfte aber stimmen


Kommentar von gossipgirlx ,

Ja genau das meinte ich. Dankeschön. :)

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 32

Das ist eine Funktion. Was willst du da lösen?

Suchst du die Nullstellen?

LG Willibergi

Kommentar von gossipgirlx ,

Man kann diese Funktion mit Hilfe einer binomischen Formel lösen. Ich würde gerne die Lösung dazu wissen, um sicher zu gehen, dass meine richtig ist.

Kommentar von Willibergi ,

Eine Funktion kann man nicht lösen.

Es wäre gut zu wissen, was du suchst, damit man dir helfen kann.

Möchtest du den Funktionsterm ausmultiplizieren?

LG Willibergi

Kommentar von Junkpilepunk ,

Nein kann man nicht, man kann sie höchstens umformen mit einer Binomischen Formel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community