Frage von HelgaSlagmido, 45

Lösung bestimmen (Chemie)?

Was ist das für eine Lösung? -sie ist trüb - leitet ele. Strom - rote Flamme - wird aus Metall hergestellt ( und natürlich auch noch anderen Stoffen) - ist basisch -filtrierte Lösung reagiert mit co2 zu weißem feststoff , welcher sich in hcl auflöst Danke schon mal!

Antwort
von KxxII, 45

Ich würde auf eine Calciumlösung tippen.

Ca(OH)2 + CO2 --> CaCO3 (weißer Feststoff) + H2O

CaCO3 + 2HCl -> CaCl2 + H2O + CO2

Auch ergibt sich bei der Flammenfärbung von Calcium ein rötlicher Ton, da ich nicht weiß in welchen Zusammenhang diese Flamme steht werfe ich das einfach mal so in den Raum.

Kommentar von Christianwarweg ,

Ja. Calciumhydroxidlösung, um genau zu sein. Exakt diese Frage hatten wir vor kurzem schon mal.

Kommentar von KxxII ,

Ca(OH)2 beschreibt ja die Calcoumhydroxidlösung, blos ich kann hier nicht einfach mit chemischen Begriffen um mich schmeißen, denn in erster Linie muss man den Leuten die Materie verständlich machen. Das bedeutet so kompliziert wie nötig und so einfach wie möglich. Doch anscheinend scheitern viele Lehrer an dem Punkt, da sie beim Einstieg auf ihre Fachsprache beharren. Dadurch kommen dann solche Frage zustanden, ich kann es den Leuten nicht einmal verübeln, ich kannte das selbst früher, und Leute wie wir fangen an den Glauben zu verlieren.

Kommentar von Bevarian ,

Aber ohne eine gewisse Genauigkeit geht's nun mal nicht, ohne daß von Vornherein der Schlendrian Einzug hält - das Bisserl an Fachbegriffen kann sich jeder schnell aneignen oder ad hoc ergoogeln...

Kommentar von Christianwarweg ,

Didaktische Reduktion ist ohne Frage richtig. Man muss nur aufpassen, wie sehr man reduziert.

Das erlernen der Fachsprache ist Teil des Lehrplans Chemie (zumindest in RLP), so dass man hier schon von Calciumhydroxidlösung sprechen sollte. Calciumlösung könnte ja auch Calciumchlorid-, Calciumiodid-, ... sein, bzw. eine Lösung von Calcium (welches Lösungsmittel man hierzu nehmen müsste sei mal dahingestellt, evtl. flüssigen Ammoniak).

Expertenantwort
von Christianwarweg, Community-Experte für Chemie, 21

s. hier:

https://www.gutefrage.net/frage/was-koennte-diese-fluessigkeit-seinchemie?foundI...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community