Frage von cathyapplepro, 15

Löslichkeit Diagramm Chemie?

Hallo Leute, ich soll ein Löslichkeits-Temperatur Diagramm mit folgenden werten darstellen: -bei 20 Grad Celsius werden 3,4g Salz gelöst. -bei 40 Grad Celsius werden weitere 1,7g Salz gelöst -bei 60 Grad Celsius werden weitere 2.0g gelöst.

Wie ist jetzt genau die y-Achse einzuteilen? In 2er Schritte?? Weil ich ja bei 20 Grad Celsius 3,4 g löse, bei 40 Grad Celsius insgesamt 5,1 g löse (3.4g+1,7g) und bei 60 Grad Celsius 7,1 g löse (5,1g+2,0g)?

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 11

Du solltest es so einteilen wieviel Platz du hast. Ich würde die x-Achse bis 100°C wählen und die in 5 Teile teilen, die y-Achse bis 12 wählen und in 2er Schritten machen, wie du das sagst.

Punkte einzeichnen, und Kurvenverlauf abschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community