Frage von Todeshauch,

Lösen sich die Fäden der Orchidopexie irg. wann auf???????

Können die Fäden eig. auch abreißen?????

Hinweis:

Ich meine natürlich nicht die Fäden zum zunähen :-D

Antwort von Dea2010,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die dafür erforderliche mechanische Belastung des verwendeten chirurgischen Nahtmaterials dürfte innerhalb eines Testikels wohl kaum auftreten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community