Löscht AppleMusic nach Beenden des Abonnements auch die sich in der iTunes-Mediathek befindenden Lieder?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar mit Apple Music ist die Musik nicht gekauft und darf aus rechtliche Gründen nach Kündigung danach nicht mehr benutzt werden. Das liegt nicht nur an Apple sondern wie sollen die Künstler dann noch Geld verdienen. 1 CD/Album kosten schon 9,99€. Bei Apple Music kannst du dir dafür theor. pro Monat über 600 Albums gratis anhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mocca2
02.11.2016, 16:05

Danke für deine Antwort. Aber das war nicht meine Frage. Ich wollte wissen, was mit meinen Liedern passiert, wenn ich das Abonnement kündige. Ich habe nämlich in den verschiedensten Foren gelesen, dass Apple diese dann auch löscht bzw. den Zugriff auf diese dann sperrt, weil diese dann ja in der iCloud abgespeichert werden.

0

Was möchtest Du wissen?