Frage von HerrDemandar, 35

Löschen von Windows 7 auf PC!?

Möchte statt der Professional Version die "Home Premuim" Version - aber wie bekomme ich das am besten hin?

Danke an alle Antwortenden

Gruß D.

Antwort
von tDoni, 16

Normalerweiße, indem du von einer CD oder USB-Stick mit dem neuen Betriebssystem bootest.

Davor solltest du aber deine wichtigen Daten sichern.

Außerdem wäre Microsoft lieber, du benutzt Windows 10.

Antwort
von Joshi2855, 23

Keine Ahung ob man das irgendwie Upgraden kann, aber sonst hilft da nur neu Aufsetzen. Wenn du Windows deinstalliert geht gar nichts mehr bis ein neues drauf ist und genau dazu gibts neu aufsetzen. Allerdings musst du alle deine Festplatten neu formatieren, das heißt ALLES ist gelöscht. Der PC ist praktisch neu.

Kommentar von LemyDanger57 ,

Welch blühender Unsinn.

1.: Wäre der Wechsel von Professional zu Home Premium sicher kein Upgrade

2.: Kann man ein Betriebssystem nicht deinstallieren.

Kommentar von Joshi2855 ,

1. Ist mir auch grade erst aufgefalle, nur darauf hab ich nicht geachtet, weils sorum normal keiner macht.

2. Spätestens nach dem formatieren ist alles deinstalliert und somit auch Windows.

Das es nicht möglich ist, ist also Unsinn und dein Kommentar damit unnötig. Zudem ließt du wohl nur die hälfte. Ich hab ja extra gesagt wenn kein Win drauf ist, geht auch nichts oder schonmal ein PC ohne BS gestartet!? Dahinter kam ein satz mit "neu aufsetzen" das sind sachen die PCs können, nur mal so.

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 18

Du brauchst eine Installationn-DVD für Windows 7 Home Premium und einen gültigen Aktivierungsschlüssel für diese Version (der für die Professional funktioniert nicht!).

Dann startest Du den PC mit der Installations-DVD, wählst "benutzerdefinierte Installation".ab da ist es eigentlich selbsterklärend.

Dir ist hoffentlich klar, dass:

1.: bei dieser Aktion alle Deine Daten verloren gehen, da Du die Festplatte neu formatieren musst

2.: Professional die "bessere" Version ist ?

Antwort
von Mirse87, 13

Ähm.... Warum genau?

Professional > Home Premium.

Das wäre kein upgrade sondern ein Downgrade.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten