Frage von Schnuckiii2010, 71

Lockerer Zahn, schwarze Dreiecke - Parodontitis?

Vor 2 Jahren hatte ich eine schlimme zahnfleischentzündung und bin leider zu spät zum Zahnarzt gegangen. An meinen vorderen Eckzahn ( links unten) ist daraufhin mein Zahnfleisch zurückgegangen. Ich war dann bei meiner Zahnärztin die mir nur salbe drauf gemacht hat. Vor kurzen hatte ich wieder Probleme mit diesem Zahn bzw das dort noch vorhandene Zahnfleisch. Wieder nur salbe drauf bekommen. Ein paar Tage später habe ich festgestellt das ein Backenzahn wackelt und ich auch vorne ein „schwarzes Dreieck“ habe. Ich habe auch die Vermutung dass ich in der Nacht ganz stark meine Zähne zusammenpresse. An sich habe ich immer zu hören bekommen, dass ich schöne Zähne habe. Aber kann es sein dass ich Parodontitis habe? Sollte das nicht meine Zahnärztin erkennen (auch das mit den Zähne zusammenpressen)? Oder sollte ich darauf hinweisen da ich vermutlich sowieso noch mal hingehen werde. Oder soll ich lieber gleich einen anderen Arzt suchen? Ich weiß nicht was ich machen soll, da ich schon von Anfang an zu dieser Ärztin gehe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MonikaDodo, 45

Wechsle den Arzt! Paradontose ist behandelbar! Nicht nur mit nem Sälbchen! Das muss richtig gesäubert werden damit sich das Zahnfleisch wieder um den Zahn legt! Mach aber flott... Das greift sonst das gesamte Zahnfleisch an!

Antwort
von Deichgoettin, 29

Eigentlich bist Du zu jung, um wirklich eine Parodontitis zu haben. Zahnfleischentzündungen entstehen durch eine schlechte oder auch falsche Mundhygiene. Hast Du an am Eckzahn Probleme, weil der Zahnhals freiliegt, oder ist das Zahnfleisch in der Region entzündet? Auch weiß ich nicht, was ein "schwarzes Dreieck" ist.
Alles in allem hört sich das für mich so an, als solltest Du den ZA wechseln.

Antwort
von JSchweizer, 27

Also ich würde damit sofort zum zahnartz gehen, am besten zu einem anderen - sowas erkennen die norlerweise von alleine sehen!

Antwort
von Marshall7, 32

Da ist wohl ein Zahnarztwechsel angesagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community